Aktualisiert: Duden Elternratgeber Sprach- und Leseförderung

Der aktualisierte "Elternratgeber Sprach- und Leseförderung" von Duden bietet Eltern auf 48 Seiten Informationen, Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Sprache für Kindergarten, Vor- und Grundschule.

16.02.2010 Pressemeldung Duden

Im ersten Kapitel des Elternratgebers geht es allgemein um den Spracherwerb der Kinder von Anfang an mit Stichwörtern wie Hörverstehen, phonologische Bewusstheit oder Literacy-Erziehung. Im zweiten Kapitel finden Eltern alles Wissenswerte zur Sprach- und Leseförderung in der Kindergarten- und Vorschulzeit. Beispielsweise werden die Bildungspläne, Sprachstandsmessungen und der Umgang mit Medien thematisiert. Die Sprach- und Leseförderung in der Grundschulzeit folgt dann im dritten Kapitel, in dem u. a. das Lesen und Schreiben, Fremdsprachen oder Lernprobleme im Mittelpunkt stehen.

Abschließend erläutert die Sprachheilpädagogin Dr. Sandra Niebuhr-Siebert in einem Interview, wie man mit Sprachstörungen bei Kindern umgehen und was man dagegen tun kann.

Ein Register, Buch- und Linktipps, Adressen sowie ein neues Vorwort der Verlagsleiterin Kinder- und Jugendbuch/Schule und Lernen des Dudenverlags, Ulla Behrendt-Roden, runden den Elternratgeber ab.

Der "Elternratgeber Sprach- und Leseförderung" von Duden ist ab sofort im Buchhandel kostenlos erhältlich und steht zusätzlich zum Downloaden unter www.duden.de zur Verfügung.

Ansprechpartner

Duden
Dudenstraße 6
68167 Mannheim
Web: http://www.duden.de

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden