Schulbuch

© Westermann Gruppe

Klassiker zum industriellen Rechnungswesen jetzt in der 50. Auflage

Am 6. April erscheint das Standardwerk Schmolke/Deitermann, „Industrielles Rechnungswesen – IKR“ von Westermann in seiner 50. Auflage. 1978 war es als Schülerbuch für die berufliche Bildung gestartet. Heute ist es ein umfassendes Lehr- und Nachschlagewerk für das Rechnungswesen über die schulische Berufsbildung hinaus. mehr

29.03.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

© Westermann Gruppe

„¿Qué pasa?“ und „Gesellschaft bewusst“ zum „Schulbuch des Jahres“ nominiert

Das Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung hat die Lehrwerke „¿Qué pasa?“ und „Gesellschaft bewusst“ von Westermann für den Preis „Schulbuch des Jahres 2021“ nominiert. Die Lehrwerke setzen nach Einschätzung der Jury über das eigene Fachgebiet hinaus neue Impulse zur Wissensvermittlung in der Schule. mehr

24.02.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

© Georg-Eckert-Institut - Leibniz Institut für Internationale Schulbuchforschung

Cornelsen mit zwei Titeln für Schulbuch des Jahres nominiert

Gleich zwei Cornelsen-Lehrwerke sind vom Georg-Eckert-Institut (GEI) für den Preis „Schulbuch des Jahres“ nominiert: Die Lehrwerke À plus! für den Französischunterricht und Parallelo für Mathematik. mehr

24.02.2021 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© Cornelsen

75 Jahre Cornelsen – Verlagsgruppe feiert das Lernen und Lehren

Bildung beflügelt und lässt Menschen wachsen – das feiert Cornelsen im Jubiläumsjahr mit vielen Gewinnspielen und Mitmachaktionen. Seit 75 Jahren unterstützt Cornelsen Menschen dabei, das Beste aus sich und anderen zu machen. mehr

28.01.2021 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© Ernst Klett Verlag GmbH

Bestes Schulbuch für ökonomische Bildung 2020

Das Unterrichtslehrwerk starke Seiten Wirtschaft und Recht 8 aus dem Ernst Klett Verlag wurde heute als „Schulbuch des Jahres - Ökonomische Bildung 2020“ ausgezeichnet. Der durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte Preis würdigt Schulmaterialien, die neue Maßstäbe in der Vermittlung ökonomischer Zusammenhänge setzen. mehr

03.12.2020 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

© Blackzheep

Schulbücher jetzt bequem bei lernando.de bestellen

10,9 Millionen Schülerinnen und Schüler benötigen zum Schuljahreswechsel neue Schulbücher. Auf der Online-Plattform lernando.de können Eltern alle Materialien für die Schule komfortabel bestellen. Das auf Bildungsmedien spezialisierte Portal liefert alle Lehr- und Lernmaterialien aller deutschen Verlage versandkostenfrei. mehr

04.08.2020 Pressemeldung Westermann Gruppe

© www.pixabay.com

Auszeichnung für „Schulbuch des Jahres 2020“

Aufgrund der diesjährigen Absage der Bildungsmesse didacta in Stuttgart  würdigt das Georg-Eckert-Institut - Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI) gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und dem Didacta Verband – die PreisträgerInnen in diesem Jahr per Videobotschaften und Laudationes auf YouTube. mehr

© www.pixabay.de
Veröffentlichung

Studie: Darstellung von Roma in EU-Lehrplänen und -Schulbüchern

In einer ersten Sichtung von Lehrplänen und Schulbüchern für die Fächer Geschichte, Politik- und Sozialkunde sowie Geographie in 21 europäischen Ländern und Kosovo legen der Europarat, der Roma-Education Fonds und das Georg-Eckert-Institut - Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung die Ergebnisse einer gemeinsamen Studie vor. mehr

© KLV Verlag

Westermann Gruppe erwirbt KLV Verlag in der Schweiz

Die Westermann Gruppe übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2019 die KLV Verlag AG aus St. Gallen. Damit baut das Unternehmen sein Engagement auf dem Schweizer Bildungsmarkt weiter aus. mehr

27.08.2019 Pressemeldung Westermann Gruppe

© Otmar Eisenberg

"Mich interessieren vor allem Themen, die alle Bildungsbereiche durchdringen“

Am 17. Mai 2019 wählten die Mitglieder des Didacta Verbandes Dr. Theodor Niehaus zum neuen Präsidenten. Im Interview erklärt er, welche Schwerpunkte er in der Verbandsarbeit setzen möchte. mehr