Schulbuch

© www.pixabay.com
Schulbücher

Erhöhung der Durchschnittsbeträge für Lernmittel

Das Ministerium für Schule und Bildung teilt mit: Gerade im Bereich von Schulbüchern, inklusive digitaler Schulbücher, ist es von zentraler Bedeutung, eine angemessene und qualitativ hochwertige Ausstattung der Schülerinnen und Schüler sicherzustellen. mehr

© stock.adobe.com/georgerudy

Lernlücken aufholen, Wissen auffrischen und ins Schuljahr starten

Das zurückliegende Schuljahr war ein Kraftakt für alle Lehrkräfte, Eltern und Schülerinnen und Schüler, die Tag für Tag Großartiges geleistet haben. Jetzt bietet Cornelsen unter dem Motto Aufholen.Auffrischen.Durchstarten. maßgeschneiderte Hilfe an. mehr

24.06.2021 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© privat

Ralf Grümme wird Geschäftsführer des Georg Westermann Verlags

Am 1. November 2021 wird Ralf Grümme neben Hartmuth Brill in die Geschäftsführung der Georg Westermann Verlag GmbH eintreten. Hartmuth Brill wird im April 2022 wegen des Erreichens der Altersgrenze die Westermann Gruppe verlassen, Ralf Grümme wird die Geschäftsführung des Verlags dann allein wahrnehmen. mehr

22.06.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

© Georg Eckert Institut

„¿Qué pasa?“ und „Gesellschaft bewusst“ sind „Schulbuch des Jahres 2021“

Das Georg-Eckert-Institut - Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung hat gestern die Lehrwerke „¿Qué pasa?“ und „Gesellschaft bewusst“ von Westermann als „Schulbuch des Jahres 2021“ ausgezeichnet. Die Lehrwerke erhielten in den Kategorien Sprachen und Gesellschaft jeweils den zweiten Platz. mehr

18.06.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

© Georg-Eckert-Institut - Leibniz Institut für Internationale Schulbuchforschung

Schulbuch des Jahres: Erster Platz für À plus! von Cornelsen

Das Cornelsen-Lehrwerk À plus! ist vom Georg-Eckert-Institut (GEI) als Schulbuch des Jahres ausgezeichnet worden. Neben diesem ersten Platz in der Kategorie Sprachen wurde außerdem das Lehrwerk Parallelo für Mathematik in der Kategorie MINT mit dem dritten Platz ausgezeichnet. mehr

17.06.2021 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© Westermann Gruppe

Leseförderportal Antolin feiert 20. Geburtstag

Im Jahr 2001 entwickelte der Passauer Pädagoge Albert Hoffmann das Leseförderportal Antolin. Sein Ziel war es, Grundschulkinder nachhaltig zum Lesen zu motivieren. Heute ist Antolin das bekannteste Portal für die Leseförderung und an vielen Schulen im Einsatz. mehr

09.06.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

© pixabay.com/andreas160578

Aktueller Unterricht zur politischen Bildung mit Westermann und PluraPolit

Der Aktualitätenservice Schroedel aktuell von Westermann ergänzt sein Repertoire jetzt um Audiopanels von PluraPolit. Die gleichnamige Plattform setzt sich wie Schroedel aktuell mit politischen und gesellschaftlichen Themen für den aktuellen Unterricht auseinander. mehr

28.04.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

© Westermann Gruppe

Im Zeichen der Zeit: Der Wiener Verlag Jugend & Volk wird 100 Jahre alt 

Im Jahr 1921 wurde der Verlag Jugend & Volk gegründet. Es herrschte Aufbruchstimmung: Der Verlag unterstützte die sozialdemokratische Wiener Schulreform mit modernen Lehrbüchern. Heute feiert er seinen 100. Geburtstag – als einer der wichtigsten Bildungsmedienverlage Österreichs.  mehr

21.04.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

© Westermann Gruppe

Klassiker zum industriellen Rechnungswesen jetzt in der 50. Auflage

Am 6. April erscheint das Standardwerk Schmolke/Deitermann, „Industrielles Rechnungswesen – IKR“ von Westermann in seiner 50. Auflage. 1978 war es als Schülerbuch für die berufliche Bildung gestartet. Heute ist es ein umfassendes Lehr- und Nachschlagewerk für das Rechnungswesen über die schulische Berufsbildung hinaus. mehr

29.03.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

© Westermann Gruppe

„¿Qué pasa?“ und „Gesellschaft bewusst“ zum „Schulbuch des Jahres“ nominiert

Das Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung hat die Lehrwerke „¿Qué pasa?“ und „Gesellschaft bewusst“ von Westermann für den Preis „Schulbuch des Jahres 2021“ nominiert. Die Lehrwerke setzen nach Einschätzung der Jury über das eigene Fachgebiet hinaus neue Impulse zur Wissensvermittlung in der Schule. mehr

24.02.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe