Joachim Herbst übernimmt ab 1.7. die kaufmännische Leitung in der Franz Cornelsen Bildungsgruppe

Der ehemalige kaufmännische Geschäftsführer der AKAD-Gruppe Joachim Herbst kehrt zum 1.7.2015 als kaufmännischer Geschäftsführer der Cornelsen Schulverlage und als kaufmännischer Geschäftsführer der Franz Cornelsen Bildungsholding zur Berliner Verlagsgruppe zurück. Joachim Herbst folgt auf Ulrich Vollmer, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung in seiner Wahlheimat Hamburg zu stellen.

11.03.2015 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Joachim Herbst war mit dem Verkauf der AKAD aus der Franz Cornelsen Bildungsgruppe vereinbarungsgemäß ausgeschieden und kehrt nun nach einem Engagement als Director Finance bei BurdaLife in Offenburg zurück zu Cornelsen.

Vor seinem Engagement bei der AKAD arbeitete Joachim Herbst, nach Stationen bei Arthur Andersen und der Daimler-Chrysler AG, seit 1999 für die Ganske-Verlagsgruppe in Hamburg. Von 2001 bis 2007 führte er die Geschäfte des Leserkreis Daheim, des zur Ganske-Gruppe gehörenden größten deutschen Lesezirkelunternehmens. 2007 wechselte Herbst in die Geschäftsführung des Jahreszeiten-Verlages, die er im Juni 2013 auf eigenen Wunsch verließ.

Dr. Arno Mahlert, Vorsitzender des Verwaltungsrates der Franz Cornelsen Bildungsgruppe zum Wechsel in der Kaufmännischen Leitung der Gruppe: "Wir bedauern das Ausscheiden von Herrn Vollmer sehr, danken ihm für sein außerordentliches Engagement und seine hervorragende Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft das Beste. Wir freuen uns mit Herrn Herbst als Nachfolger einen ausgewiesenen Fachmann der Verlagsbranche für das Unternehmen gewonnen zu haben und wünschen ihm alles Gute für seine neue Aufgabe."

Ab 1. Juli setzt sich die Geschäftsführung der Franz Cornelsen Bildungsholding und der Cornelsen Schulverlage aus Wolf-Rüdiger Feldmann (Vorsitz), Dr. Anja Hagen und Frank Thalhofer als verlegerische Geschäftsführer, Joachim Herbst als kaufmännischer Geschäftsführer, Michael von Smolinski für IT und Organisationsentwicklung sowie Patrick Neiss für Vertrieb zusammen.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden