Neues DTH-2242 von Wacom: optimale Lösung für Präsentationen und den Gesundheitssektor

Das neue, 21,5 " (55 cm) große interaktive Stift und Muli-Touch Display DTH-2242 von Wacom eignet sich zur Steigerung der Workflow-Effizienz und zur Optimierung der Kommunikationsmöglichkeiten insbesondere in zwei Bereichen: Bildung/Präsentation sowie das Gesundheitswesen.

15.02.2013 Pressemeldung Wacom Europe GmbH

Lehrer oder Vortragende in Unternehmen können mit dem DTH-2242 stets direkten Blickkontakt zu den Zuhörern herstellen, während sie ihre Präsentation halten oder ihr Lernprogramm durchführen. Damit entsteht eine deutlich persönlichere Atmosphäre – die letzten Endes auch für bessere Ergebnisse sorgen kann. Zusätzlich kann bei einer Präsentation das Publikum durch handschriftlich hinzugefügte Notizen, Kommentare und Skizzen aktiv miteinbezogen werden. Standardisierte und individuelle Touch-Gesten machen die Navigation im Rahmen einer Präsentation schnell und intuitiv.

Krankenhausärzte, Augen- und Zahnärzte, die ihre Notizen auf elektronischen Medien machen, können dank dem neuen Gerät von Wacom wesentlich effektiver mit ihren Patienten kommunizieren. Während Patientengesprächen können Mediziner schnell und mühelos Anmerkungen festhalten oder Zeichnungen anfertigen, um ihre Ausführungen plastischer und verständlicher zu machen. Das Scrollen durch Akten und das Vergrößern von Bildern lässt sich mühelos mit zwei Fingern erledigen.

Die Ausstattungsmerkmale des DTH-2242 machen es zum idealen Instrument sowohl im Bereich Bildung/Präsentation als auch im Gesundheitswesen. Die Kombination der Wacom-typischen, exzellenten Leistungsfähigkeit des Stifts und der Multi-Finger-Touchfunktion bietet eine Reihe von Vorteilen bei Workflow und visueller Kommunikation. Mit dem Stift lassen sich leicht und intuitiv Notizen hinzufügen. Der 55 cm große, hochauflösende LCD-Screen hat viel Platz, sodass sich die Anwender einer optimalen Unterstützung für ihre jeweilige Tätigkeit sicher sein können. Die Multi-Touch-Funktion des DTH-2242 steht für intuitive Navigation, die Möglichkeit, sowohl standardisierte als auch individuelle Gesten einzusetzen, für einen deutlich erweiterten Workflow. Hinzu kommen fünf individuell programmierbare ExpressKeys für Shortcuts und häufig genutzte Funktionen.

Die große Zuverlässigkeit und der hohe Qualitätsstandard des DTH-2242 machen es besonders geeignet für den Einsatz im Klassenzimmer oder der Arztpraxis. Der batterielose Stift ist extrem langlebig und braucht kaum Wartung. Damit er nicht verlorengehen kann, verfügt er über ein clevere Befestigungsmöglichkeit am Gerät sowie ein spezielles Fach zur Aufbewahrung wenn er nicht mehr benötigt wird. Auch Diebe haben kaum eine Chance – dafür sorgt die Security Lock-Funktion. Der LCD-Screen des DTH-2242 verfügt über Entspiegelung und ist kratzresistent. Der Winkel des Standfußes kann von 15 bis 72 Grad justiert werden. Alternativ erlaubt der VESA-Anschluss auch den Gebrauch externer Standmechanismen,

Über die reinen Produkteigenschaften hinaus ist das DTH-2242 problemlos in bereits existierende IT-Systeme zu integrieren – und wird so zum integralen Bestandteil eines papierlosen Workflows. Sein hohes Qualitätsniveau wirkt sich positiv auf die Total Cost of Ownership aus.

Die Ausstattungsmerkmale des DTH-2242 im Detail

  • 21.5" (55 cm) IPS LCD Screen
  • 1920 x 1080 Full HD Auflösung
  • 178°/178° Blickwinkel
  • Multi-Finger Touch
  • Control Panel Button für das Wacom Control Panel
  • 1024 Abstufungen bei der Berührungssensibilität
  • 2540 lpi Tablet-Auflösung
  • Wacom Stift mit Befestigung und zwei seitlichen Schaltern
  • 2 unabhängige USB Ports
  • DVI-I Video-Eingang und Anschluss
  • HDCP-fähig
  • Security Slot
  • VESA 100mm-Aufnahme
  • Standfuß einstellbar von 15 bis 72 Grad

 

Verfügbarkeit und Preis

Das DTH-2242 ist ab März 2013 und zum Preis von 2.099,90 EUR (inkl. MwSt.) verfügbar. Das DTH-2242 ist über die Wacom Partner oder dem Wacom eStore erhältlich.

Information über Wacom Business Solutions finden Sie unter education.wacom.eu/

Über Wacom

Wacom Europe GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Wacom Company, Ltd. (Tokioter Börse 6727). Das 1983 gegründete Unternehmen mit Sitz in Japan ist global tätig. Tochterunternehmen und lokale Büros weltweit sorgen für Vermarktung und Vertrieb in über 150 Ländern. Die Vision, Mensch und Technik durch natürliche Eingabetechnologien näher zusammenzubringen, hat Wacom zum führenden Hersteller von Stifttabletts, interaktiven Stift-Displays und digitalen Interface-Lösungen werden lassen. Die fortschrittliche Technologie der intuitiven Eingabegeräte von Wacom half dabei, einige der weltweit aufsehenerregendsten digitalen Kunstwerke, Filme, Spezialeffekte, Modekreationen und Designs zu erschaffen, und gibt geschäftlichen und privaten Nutzern benutzerfreundliche Eingabegeräte in die Hand, mit der sie ihre Persönlichkeit ausdrücken können. Millionen von Kunden nutzen die kabel- und batterielose, drucksensitive Stifttechnologie von Wacom. Zudem bietet das Unternehmen führenden Herstellern, die Wachstumsmärkte bedienen, seine Produkte als OEM-Lösungen an. Feel IT Technologies, die Interface-Technologie von Wacom, ist für strategische Partner als integrierte Lösung erhältlich. Die meisten Hersteller von Tablet PCs vertrauen auf die hochentwickelten Eigenschaften und die Verlässlichkeit der Marke Wacom und bieten ihren Kunden somit eine verbesserte Interface-Erfahrung. Weitere Informationen über Produkte von Wacom Europe finden Sie im Internet unter www.wacom.eu

Ansprechpartner

Wacom Europe GmbH
Jeroen van’t Hoofd
E-Mail: jeroen.vanthoofd@wacom.com

earnesto GmbH
Manuel Donner
E-Mail: donner@earnesto.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden