Unterrichtsgestaltung

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Bildung ist Lebensmittel – und mehr als Prüfungsergebnisse

Schule auf oder Schule zu? Aktuelle Debatten zum Umgang mit der Pandemie drehen sich verkürzt um organisatorische Fragen und technischen Lösungen, um Bildung nicht zu gefährden. Dabei schließen sich Gesundheitsschutz und Bildungserfolg gar nicht aus. mehr

21.01.2021 Artikel Dr. Birke Bull-Bischoff

© AixConcept GmbH

Warum Schulen nicht auf Distanzlernen vorbereitet sind

Als im letzten Jahr die große Ernüchterung bezüglich der Ergebnisse des ersten Lockdowns und Distanzunterrichts eintrat, gelobte die Politik Besserung und versprach mehr Geld und Unterstützung. Die große Frage lautet also: Sind Schulen für das Jahr 2021 besser vorbereitet und gerüstet? Oder fehlen noch immer wichtige Bausteine zum Gelingen? mehr

20.01.2021 Pressemeldung AixConcept GmbH

© www.pixabay.com
Gastbeitrag

Bildungspolitik und Schule: Acht Hürden, die Homeschooling verhindern

Verlängerte Schulferien, Schulschließungen und Distanzunterricht in allen Bundesländern erfordern endlich funktionierende Digitalisierungskonzepte. Allzu oft scheitert deren Umsetzung jedoch an bürokratischen Hürden. mehr

19.01.2021 Artikel Helmut Poppe

© Jaimie Duplass - Fotolia.com

Weniger Distanz, mehr Unterricht

Der Didacta Verband unterstützt den D21-Digital-Index. Die repräsentative Studie hat unter­sucht, welche Erfahrungen Lehrkräfte, Schüler und Eltern mit digitalem Unterricht während Corona gemacht haben: Noch gibt es zahlreiche Hürden, aber auch große Offenheit für mehr Digitalisierung. Mitglieder des Didacta Verbandes helfen Schulen, diese Hürden abzubauen. mehr

© Martin Stengel | die-journalisten.de GmbH
Angebot

Kostenlose Corona-Schnelltests für Schüler und Lehrer

Sachsen: Bevor für Schülerinnen und Schüler die Schule wieder losgeht, können sie sich kostenlos testen lassen. Das freiwillige Testangebot besteht auch für das gesamte pädagogische Personal der öffentlichen und freien Schulen. mehr

© Brillux

Spiele-App „Buntes Battle” gibt Einblick ins Malerhandwerk

Die Initiative „Deine Zukunft ist bunt” hat es sich zum Ziel gemacht, Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Ausbildungsberufe Maler und Lackierer sowie Stuckateur zu geben. Mit der neuen Spiele-App „Buntes Battle” können Lehrkräfte jetzt die schulische Berufsorientierung digital ergänzen.  mehr

08.01.2021 Pressemeldung YAEZ GmbH

© Photographee.eu/Shutterstock
Gesundheit

Berufliche Bildung braucht „Mutanfall“

Erkenntnisgewinn schafft Hoffnung: Schulen sind sehr wohl Infektionsherde – und werden es noch lange bleiben. Eine Tatsache, der sich jetzt auch die Kultusminister bei der jüngsten KMK-Konferenz gestellt haben.. mehr

© Alexandra Koch / pixabay.com
VBE-Forderungen

Schulstart im neuen Jahr 

Der VBE fordert, dass der landesweite Inzidenzwert die Richtschnur für Präsenz- oder Wechselunterricht sein muss. Das heißt, die Landesregierung definiert einen landesweiten Grenzwert, oberhalb des Wertes gehen die Schulen in den Wechselunterricht, unterhalb des Wertes in den Präsenzunterricht. mehr

© Philologenverband Baden-Württemberg
Gesundheit

An Lehrer verteilte Masken verfehlen deutlich Anforderungen für FFP2-Masken

Das Kultusministerium verteilte vom 14. bis 18. Dezember 2020 insgesamt 8,4 Millionen „FFP2“-Masken aus Beständen des Sozialministeriums zum Schutz der Lehrkräfte an alle Schulen. Bereits am ersten Tag gingen beim Philologenverband Baden-Württemberg dem Verband der gymnasialen Lehrkräfte, Rückfragen und Beschwerden zu diesen Masken ein. mehr

© Alexandra Koch / pixabay.com
Stellungnahme

GEW NRW: Schulministerium ignoriert den Ernst der Lage

In einer Schulmail hat das Ministerium für Schule und Bildung drei Szenarien für einen "angepassten Schulbetrieb" ab dem 11. Januar 2021 vorgegeben. Klare und mutige Entscheidungen unterbleiben leider erneut. mehr

22.12.2020 Pressemeldung GEW Nordrhein-Westfalen