Hausaufgabenhilfe und Arbeitsblätter

(bikl) Wo finden Kinder im Netz Informationen, die ihnen bei den Hausaufgaben oder zur Vorbereitung für die Schule hilfreich sind? Wie können Kinder und Eltern erkennen, ob die Angebote zuverlässig sind und wie schützen sie sich dabei vor unseriösen Geschäftemachern? Wo bekommen Lehrer Materialien für den Medienunterricht?

16.09.2005 Artikel
  • © internet-abc

Das Internet-ABC, das als werbefreier Ratgeber Kindern, Eltern und Pädagogen konkrete Hilfestellung und Hinweise zum sicheren und kompetenten Umgang mit dem Internet bietet, informiert jetzt ausführlich über diese Themen.

Speziell für Kinder

In Pinguin Eddies Bibliothek erfahren die Kinder nicht nur, wie Eddie das Internet für seine Hausaufgaben einsetzt. Sie können ihm auch dabei helfen, seine Aufgaben zu lösen, indem sie erste Rechercheausflüge auf Hausaufgabenseiten starten. Kern des Angebots ist der Schulfachnavigator, eine große Sammlung empfehlenswerter Links, die nach Fächern sortiert ist. So lassen sich für jedes Schulfach von Biologie, über Mathe, Deutsch bis hin zu Religion und Sport ausgewählte Websites ansteuern.

Kinder und Eltern

Den Eltern empfiehlt das Portal, ihre Kind auf den ersten Recherche-Touren im Internet zu begleiten. In der Rubrik "Wissen wie's geht: Hausaufgabenhilfe" gibt das Portal praktische Tipps, zeigt ausgewählte Beispiele und verweist auf gute Angebote im Netz.

Wertvolle Tipps

Aber mit der Hausaufgabensuche im Netz sind auch Gefahren verbunden: Findige Abzocker nutzen nämlich das der Schüler gnadenlos aus und verknüpfen die Abfrage nach Referaten, Texten oder Formeln kurzerhand mit kostenpflichtigen Dialern. Angebote dieser Art gibt es unterdessen reichlich. Tipps, wie Schüler und Eltern sich vor dieser Kostenfalle schützen können, bietet das Internet-ABC unter "Das kann teuer werden: Referate und Hausaufgaben aus dem Netz".

Arbeitsblätter für Lehrer

Pädagogen, die Schülern den kompetenten und sicheren Umgang mit dem Internet vermitteln möchten, finden im Internet-ABC eine gute Grundlage. Anregungen und Ansatzpunkte für den schulischen Einsatz geben jetzt didaktische Materialien: Fünf Unterrichtseinheiten mit detaillierten Erklärungen und kopierfähigen Arbeitsblättern ermöglichen den direkten Einsatz des Internet-ABCs im Klassenzimmer. In jeder Einheit sind Angebote aus dem Kinderbereich zusammen gestellt, die sich thematisch ergänzen. Der Bausteincharakter der Einheiten lässt auch ein flexibles Herausgreifen einzelner Unterrichtsvorschläge zu. Alle Materialien können als PDF-Dokumente auf den eigenen Rechner geladen werden.

Links

Internet-ABC
Schulfachnavigator
Wissen wie's geht: Hausaufgabenhilfe
Das kann teuer werden: Referate aus dem Netz
Arbeitsblätter für Lehrer


Weiterführende Links

  • Internet-ABC
  • Schulfachnavigator
  • Wissen wie's geht: Hausaufgabenhilfe
  • Das kann teuer werden: Referate aus dem Netz
  • Arbeitsblätter für Lehrer

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden