Rechtschreibsicherheit an Schulen:

Ab 1. August ist die neue deutsche Rechtschreibung an allen Schulen verbindlich. Noch erarbeitet der Rat für deutsche Rechtschreibung mögliche Änderungen am Regelwerk. Sobald die letzten Entscheidungen gefallen sind, bringt der Cornelsen Verlag gemeinsam mit dem Bertelsmann Lexikon Institut eine aktualisierte und erweiterte Ausgabe des Wörterbuchklassikers "WAHRIG- Die deutsche Rechtschreibung" heraus.

17.02.2005 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Mit dem Zusammenschluss setzen sich die Partner für mehr Transparenz bei der Rechtschreibung und eine verlässliche Sicherheit an Schulen ein. Die Kooperation umfasst eine redaktionelle und vertriebliche Zusammenarbeit. Das Standardwerk für die deutsche Rechtschreibung wird entsprechend den ab 1.8.2005 geltenden amtlichen Regeln aktualisiert und mit Zusatzinformationen zu Rechtschreibung und Grammatik versehen.

Die WAHRIG Redaktion hat auf der Basis des bewährten WAHRIG Textkorpus digital 5.000 neue Wörter und Schreibweisen in das Wörterbuch aufgenommen. Insgesamt sind 125.000 Stichwörter und Schreibweisen mit allen Varianten aufgeführt. 700 Infokästen erklären orthografische Besonderheiten auf einen Blick. Der Cornelsen Verlag hat das Wörterbuch zusätzlich für den Schulgebrauch optimiert. Die wichtigsten Rechtschreibregeln werden verständlich erklärt. In einer integrierten Grammatik werden außerdem verwendete Fachbegriffe erläutert. Dabei sind die typischen Zweifelsfälle aus dem schulischen Bereich besonders berücksichtigt. Textbeispiele helfen zusätzlich beim Verfassen von Bewerbung, Lebenslauf, Geschäftsbrief und E-Mail. Ergänzt wird das Angebot durch die kostenlose WAHRIG Sprachberatung, die unter www.wahrig-sprachberatung.de zur Verfügung steht.

Das Nachschlagewerk wird durch beide Kooperationspartner vertrieben. Cornelsen ist dabei Ansprechpartner für Schul- und Lehrerbestellungen, das Bertelsmann Lexikon Institut im Wissen Media Verlag betreut den Handel.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden