Rechtschreibung

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Lebenslanges Lernen: Deutschland steht gut da

Das deutsche Bildungssystem vermittelt erfolgreich Grundkompetenzen wie Lesen und Rechnen über die Zeit der allgemeinen Schulpflicht hinaus. Im internationalen Vergleich ist die Bundesrepublik zudem unter den Spitzenreitern, was den Leistungszuwachs angeht. Das zeigt eine aktuelle OECD-Studie. Von Helke Seitz und El Iza Mohamedou mehr

21.12.2021 Artikel OECD Centre Berlin

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Schreiben

Sprachkompetenz der Lehrkräfte entscheidend für Rechtschreibung

Ein erfolgreicher Start beim Schreibenlernen wirkt sich langfristig positiv auf spätere Leistungen aus und Defizite können später nur schwer wieder aufgeholt werden. Deshalb müssen Grundschullehrkräfte gut auf die Vermittlung von Schriftsprachkompetenzen vorbereitet sein. mehr

© www.pixabay.de
Alphabetisierungskampagne

Jede/r Achte kann nicht ausreichend lesen und schreiben

Von Oktober bis Dezember 2021 legt die bundesweite Alphabetisierungskampagne „Lesen und Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt“ einen Schwerpunkt auf die Information und Aufklärung in Arztpraxen. Thüringens Bildungsminister Helmut Holter ruft Thüringer Ärztinnen und Ärzte dazu auf, sich an der Kampagne zu beteiligen. mehr

© www.pixabay.de
Programm

Noch mehr „BiSS“ in der Sprachförderung

Mehr als ein Viertel aller Grundschulen sind schon dabei und jetzt stehen auch die ersten 50 weiterführenden Schulen in den Startlöchern. Sie alle machen mit bei „Lesen macht stark“, einem Programm, das im Rahmen der Bund-Länder-Initiative BiSS erprobt und evaluiert wurde. mehr

© www.pixabay.de
Deutsch

1.000 Grundschüler testen neues Training zur Schreibförderung

Das Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache entwickelt gemeinsam mit der Berliner Senatsbildungsverwaltung und der Hamburger Schulbehörde ein Schreibtraining für Grundschulen. Ziel ist, das flüssige Schreiben zu verbessern. mehr

© Bibliographisches Institut GmbH

Rechtschreibduden fürs iPad – jetzt kostenfrei zum Test anmelden

Ob im Unterricht, bei den Hausaufgaben oder während der Prüfung: Der bewährte Duden für die deutsche Rechtschreibung ist bald auch für Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte digital überall zur Hand. mehr

06.07.2021 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© www.pixabay.de
International

Rund 400 Millionen Kinder können nicht richtig lesen und schreiben

Die Entwicklungsorganisation ONE, die Globale Bildungspartnerschaft GPE (Global Partnership for Education) und Save the Children veröffentlichen heute ein interaktives Analysetool auf Deutsch, den sogenannten “Lost Potential Tracker”. mehr

26.05.2021 Pressemeldung Save the Children Deutschland e.V.

© Jürgen Schabel/Universität Bamberg
Lernmodule

Wie lernen Erwachsene lesen und schreiben?

Warum können rund 6,2 Mio. Erwachsene in Deutschland nicht ausreichend lesen und schreiben, sind also gering literalisiert? Mit welchen Fortbildungen kann man betroffenen Menschen helfen? Das neu gestartete Projekt „Kognitive Grundlagen geringer Literalität Erwachsener“ (KogLit) untersucht, wie kognitive Ursachen zu geringer Literalität beitragen. mehr

23.02.2021 Pressemeldung Universität Bamberg

© www.pixabay.de
Ungewöhnlich große Beteiligung

130 Hamburger Schulen beteiligen sich an Initiative zur Lese- und Schreibförderung

130 Hamburger Schulen beteiligen sich an der Bund-Länder-Initiative zur Verbesserung der Sprachbildung, der Lese- und Schreibförderung „BiSS-Transfer“. Im Rahmen der Initiative werden an den Schulen neue und sehr wirkungsvolle Lernmethoden eingeführt, die zu erheblich besseren Lernerfolgen führen. mehr

© www.pixabay.de
Bildung durch Sprache und Schrift

Bayern: Neue Wege bei Förderung der Lese- und Schreibkompetenz 

Bayern stärkt die Vermittlung von Lese- und Schreibkompetenzen weiter und setzt dabei auf eine breite Kooperation verschiedener Partner. mehr