Regelschultag der GEW Thüringen

Am Samstag, dem 12. März 2005, diskutieren Lehrerinnen und Lehrer zum Regelschultag der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)in Gotha über die Weiterentwicklung der Thüringer Regelschule.

09.03.2005 Thüringen Pressemeldung GEW Thüringen

Ein Jahr nach Inkrafttreten der neuen Schulordnung stellen die Pädagogen die Frage, welche Nutzen diese Änderungen gebracht haben. In Kooperation mit Berufsschullehrern sollen außerdem Wege und Möglichkeiten einer besseren Zusammenarbeit zwischen Regelschule und Berufsschule gesucht werden. Für den Erfahrungsaustausch und die Diskussionen stehen 10 Arbeitsgruppen zur Verfügung.

Eingeladen sind neben allen Gewerkschaftsmitgliedern interessierte Lehrer/Innen, Erzieher/Innen, Elternsprecher und Schülersprecher.

Außerdem besteht an diesem Tag die Möglichkeit, die Berufsschule zu besichtigen und sich über die verschiedensten Berufsschulformen zu informieren.

Die Vertreter der Medien sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Der Thüringer Regelschultag der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft findet in diesem Jahr in der Gewerblich-Technischen Berufsschule (SBBS), in Gotha in der Kindleber Straße 99 statt.

Programm:

9.00 - 9.30 Uhr Eröffnung
9.45 - 11.30 Uhr Arbeit in Arbeitsgruppen
11.30 - 12.30 Uhr Pause
12.30 - 14.45 Uhr Arbeit in Arbeitsgruppen

Ansprechpartner

GEW Thüringen

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden