Professor Dr. Dieter Leonhard offiziell als Rektor der Hochschule Mannheim eingeführt

Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg hat am 15. Februar Professor Dr. Dieter Leonhard als neuen Rektor der Hochschule Mannheim in sein Amt eingeführt. Prof. Leonhard hatte die Leitung der Hochschule am 1. Januar übernommen. Gleichzeitig wurde der ehemalige Rektor Prof. Dr. h. c. Dietmar von Hoyningen-Huene aus dem Amt verabschiedet.

15.02.2008 Baden-Württemberg Pressemeldung Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Der Minister lobte die Entscheidung der Hochschule für Professor Leonhard. Der gebürtige Saarländer war nach seinem Studium des Bauingenieurwesens-Wasserbau zunächst in der freien Wirtschaft tätig und stand zuletzt der Deutsch-Französischen Hochschule in Saarbrücken als Präsident vor. "Seine bisherige berufliche Laufbahn ist vom Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft geprägt. Damit ist Professor Leonhard bestens geeignet, die anstehenden Aufgaben zu bewältigen", so Frankenberg.

Als wichtige Herausforderung für den neuen Rektor nannte der Minister die Positionierung der Hochschule Mannheim in einem sich verändernden Hochschulsystem. "Es gilt, die Hochschule in Kooperation und im Wettbewerb mit den anderen Hochschulen sowie als Partner für die Stadt, Region, das Land als auch der Industrie weiter zu führen und zu stärken."

Mit ihren Instituten für Angewandte Forschung und Transferzentren leiste die Hochschule Mannheim in der Metropolregion Rhein-Neckar hervorragende Arbeit und stehe für die regionale Wirtschaft als kompetenter Partner zu Verfügung, hob Frankenberg hervor.

Der Minister würdigte die Leistungen des Alt-Rektors Professor Dr. h.c. Dietmar von Hoyningen-Huene, der im Dezember 2007 in den Ruhestand getreten ist. "Mit seinem langjährigen Wirken als Rektor und Vorsitzender der Rektorenkonferenz der Fachhochschulen in Baden-Württemberg sowie in vielen weiteren hochschulpolitischen Gremien auf Bundes- und Landesebene hat er die Entwicklung der Fachhochschulen entscheidend mit gestaltet." Dass die Fusion der Fachhochschule für Technik und Gestaltung mit der Fachhochschule für Sozialwesen zur Hochschule Mannheim im Oktober 2006 so erfolgreich verlaufen sei, sei nicht zuletzt ihm zu verdanken, so Frankenberg.

Informationen: www.fh-mannheim.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden