Außerschulische Lernorte

© www.pixabay.de
Anhörung

Hilfsprogramm für Bildungs- und Jugendstätten verlängern

Gemeinnützige Jugend- und Bildungsstätten und Übernachtungsstätten sind in einem hohen Maß durch die Corona-Pandemie in ihrer Existenz bedroht. Dies wurde in einer öffentlichen Anhörung des Familienausschuss über einen Antrag der Linksfraktion am Montag deutlich. mehr

17.11.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.com
UN-Welttag

Entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit in der Coronakrise

Die Corona-Krise zeigt: Wir leben in einer vernetzten Welt und sie ist verletzlich. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) vermittelt Menschen aller Altersgruppen, wie wir unseren Lebensraum erhalten und ein Leben in Gesundheit, ohne Hunger und in sozialer Gerechtigkeit ermöglichen. mehr

21.10.2020 Pressemeldung World University Service (WUS)

© Alexandra Koch / pixabay.com
Empfehlung

Unterricht in Zeiten von Corona

Bildungsforscher geben Hinweise für Lehrkräfte, wie Schüler unter Pandemiebedingungen erfolgreich lernen können. mehr

© vzbv

Verbraucherschulen: Ausgezeichnet fürs Leben lernen

Kochkurs via Videochat, Finanzbildung per Smartphone-Rallye, Verbrauchertipps bei Instagram – Schulen im Netzwerk Verbraucherschule gehen trotz Corona kreativ an die Verbraucherbildung. Der vzbv zeichnet Schulen für solch Engagement aus.
mehr

© Studienkreis

LRS und Dyskalkulie: Studienkreis lädt zu kostenlosen Testungen ein

Im LRS- und Dyskalkulie-Zentrum im Studienkreis finden demnächst ausführliche kostenlose Testungen statt. Sie klären den individuellen Lernstand und Förderbedarf des Kindes bezogen auf das Lesen und Schreiben oder Rechnen. Anmeldungen zu den kostenlosen Tests sind unter Telefon 0800 111 12 20 möglich. mehr

30.09.2020 Pressemeldung Studienkreis

© RfKB/Diemut Schilling
Handreichung

Chancengerechtigkeit bei Kultureller Bildung fördern

Schulen sind wichtige Kulturorte – aber noch nicht für alle Schüler gleichermaßen. Die bildungspolitische Handreichung Expertengremiums Rat für Kulturelle Bildung zum „Kulturort Schule“ nimmt die allgemeine Bildungsfunktion von Schulen, ihre soziale Struktur und ihre besonderen ästhetisch-künstlerischen Aufgaben in den Blick. mehr

15.09.2020 Pressemeldung Rat für Kulturelle Bildung

© Daniel Gale/Shutterstock

Planungssicherheit für außerschulische Lernorte gefordert

Die Existenz zahlreicher außerschulischer Bildungsangebote ist wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie bedroht und damit die wichtige Unterstützung von Lehrkräften bei der Vermittlung von Zukunftsthemen wie dem Klimaschutz oder dem Demokratieverständnis. Darauf hat der Didacta Verband der Bildungswirtschaft jetzt aufmerksam gemacht. mehr

© Cornelsen Verlag

Mit Mathe das Escape-Game von Cornelsen bezwingen

Egal, ob die Sommerferien gerade beginnen oder schon wieder fast vorbei sind: Im Fach Mathematik kann der eine oder die andere etwas Auffrischung sicher gut gebrauchen – vor allem wenn man dabei mal ganz neu lernen kann: Mit einem Escape-Game.  mehr

30.07.2020 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© sirtravelalot/Shutterstock
Lehr-Lern-Labor

Wie Studierende für Schüler per Videokonferenz experimentieren

Schülerlabore an Hochschulen sind außerschulische Lernorte von ganz besonderer Qualität. Dass sie auch digital funktionieren, stellt Sabrina Syskowski vom Institut für Chemie der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe unter Beweis. Die Doktorandin hat ihr Angebot zusammen mit den Studierenden, die es durchführen, pandemietauglich gemacht. mehr

20.07.2020 Pressemeldung Pädagogische Hochschule Karlsruhe

© www.pixabay.com
Studie

Wie Kinder in der Familie Moral lernen

Die Aneignung moralischen Wissens sowie des Willens und der Fähigkeit, es auch umzusetzen, erfolgt bei Kindern zunächst in der Familie. Welche Prozesse dort genau stattfinden, wurde bislang jedoch nur unzureichend untersucht. Die Erziehungswissenschaftlerin Dr. Monika Witzke hat diese Forschungslücke nun ein Stück weit geschlossen. mehr

20.07.2020 Pressemeldung Universität Augsburg