Mobilität

© www.pixabay.de
Auslandsaufenthalte

Über 110.000 Geförderte seit 2010

PROMOS ist seit über zehn Jahren ein Erfolgsmodell. Mehr als 110.000 Studie­rende wurden seit der Gründung vom Deutschen Akade­mischen Austauschdienst (DAAD) aus Mitteln des Bundesminis­teriums für Bildung und Forschung (BMBF) bei Auslandsaufenthalten unterstützt. mehr

© www.pixabay.de
Erasmus+

25 Millionen Euro für den europäischen Austausch von Schulen

Das EU-Bildungsprogramm Erasmus+ stößt unter Kitas, Schulen und Bildungseinrichtungen in Deutschland auf weiterhin großes Interesse. Nach Abschluss der Antragsrunde 2021 in Deutschland können sie mit Zuschüssen in Höhe von rund 25 Millionen Euro rechnen. mehr

© www.pixabay.de
Auslandssemester

Studierende wieder unterwegs in Europa und der Welt

2020 war für die internationale Studierendenmobilität ein schwieriges Jahr. Aber langsam verbessert sich die Situation für Studentinnen und Studenten. Vor allem innerhalb der Euro­päischen Union ist es mittlerweile wieder vergleichsweise unkompliziert, für ein oder zwei Semester in ein anderes Land zu gehen und dort wertvolle Erfahrungen zu sammeln. mehr

07.10.2021 Pressemeldung Pädagogische Hochschule Karlsruhe

© www.pixabay.de
Statistik

Deutschland Top-Studienstandort – trotz Corona

Deutschland hat in der Corona-Pandemie seinen Platz unter den vier weltweit beliebtesten Studienstandorten verteidigt. Die Zahl aller eingeschriebenen internationalen Studierenden stieg sogar leicht auf 325.000. Bei Erstsemestern aus dem Ausland ging die Zahl hingegen um 20 Prozent zurück. mehr

© www.pixabay.de
Antwort

Auswirkungen des neuen russischen Bildungsgesetzes

Die Bundesregierung kann noch keine Einschätzung zu den Auswirkungen der Änderungen am russischen Bildungsgesetz auf die deutsch-russische Zusammenarbeit geben. mehr

19.07.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Kooperation

Europäische Hochschulallianzen: Großes Potenzial, unzureichende Unterstützung

Anlässlich des heutigen Strategiegesprächs von Hochschulleitungen mit der EU-Kommissarin für Innovation, Forschung, Bildung und Jugend, Mariya Gabriel, unterstrich der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Peter-André Alt, die Bedeutung der Europäischen Hochschulallianzen für die deutschen Hochschulen. mehr

12.07.2021 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© www.pixabay.de
Gesetzentwurf

Abkommen zur Anerkennung von Berufsabschlüssen

Die Bundesregierung will die Vereinbarung mit der Schweiz über die Anerkennung handwerklicher Prüfungen durch ein modernes Abkommen zur gegenseitigen Anerkennung von Berufsabschlüssen ersetzen. mehr

17.05.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Forschungsmittel mit Weitsicht investieren

Gestern haben die Staats- und Regierungschefs der EU-Mitgliedstaaten einen Kompromiss zur Gestaltung des Rechtsstaatsmechanismus bei der zukünftigen Vergabe von EU-Mitteln gefunden. Somit kann das Verhandlungsergebnis zum nächsten siebenjährigen Finanzrahmen der Europäischen Union noch rechtzeitig zum kommenden Jahr verabschiedet werden. mehr

11.12.2020 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© www.pixabay.de
Interview

„Wir wollen in der Welt globale Verantwortung übernehmen“

Der DAAD hat sich strategisch neu aufgestellt – Im Interview mit Joybrato Mukherjee und Christiane Schmeken. Von Veronika Renkes mehr

© www.pixabay.de
Mobilität

Internationalität der deutschen Hoch­schu­len auch in der Corona-Krise erhalten

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) begrüßt, dass das Interesse internationaler Studierender an einem Studium an einer deutschen Hochschule auch in der aktuellen Corona-Krise ungebrochen ist. mehr

18.08.2020 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz