Schulweg

© www.pixabay.com
Schulstart

Besser zu Fuß: Auf Elterntaxis verzichten

Im Straßenverkehr sind Kinder besonderen Gefahren ausgesetzt: Im Jahr 2019 sind in Deutschland 13.409 Kinder unter 10 Jahren bei Verkehrsunfällen verunglückt. Dabei erlitten 11.408 der Kinder leichte Verletzungen, 1.969 wurden schwer verletzt und 32 getötet. mehr

06.08.2020 Pressemeldung Verband der TÜV e.V. (VdTÜV)

© www.pixabay.de
Schulweg

Elterntaxi muss nicht sein

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) und der ökologische Verkehrsclub VCD ermuntern gemeinsam mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE) zum Schulbeginn in Mecklenburg-Vorpommern alle Kinder, ihren Schulweg zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zurückzulegen. mehr

© www.pixabay.de
Entwicklungspläne

Qualität und Erreichbarkeit von Schulen sichern

Am Dienstag wurden vom Bildungsminister Ideen für die Schulentwicklungsplanung bis 2027 vorgestellt. Aus Sicht der GEW Sachsen-Anhalt drohen damit weitere Verschärfungen für den Bestand und die Entwicklung vieler Schulen im Land. mehr

05.03.2020 Pressemeldung GEW Sachsen-Anhalt

© www.pixabay.com
Mobilität

Engagement für sichere Schulwege und eigenständige Mobilität von Kindern

Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD richten seit 2007 die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ aus. An diesen hatten sich 2019 bundesweit über 70.000 Kinder aus 2.800 Klassen und Kindergartengruppen beteiligt. mehr

© www.pixabay.de
Teilhabe

Kids mit geistiger Behinderung lernen Verkehr

Im Sinne von Gleichbehandlung und Inklusion hat die VMS (Verkehrswacht Medien & Service GmbH) unter der Überschrift „Mobil teilhaben“ kostenfreie Materialien für Verkehrserziehung mit Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung online veröffentlicht. mehr

10.01.2020 Pressemeldung Deutsche Verkehrswacht e.V.

© www.pixabay.de
Schulbeginn

TÜV: Schulkinder frühzeitig an Straßenverkehr gewöhnen

Mangelnde Erfahrung führt zu höheren Durchfallquoten beim Führerschein. mehr

23.08.2019 Pressemeldung TÜV Rheinland

© www.pixabay.com
Zum Schulanfang

Drei Tipps, wie Kinder sicher zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten kommen

"Mitmachen und Elterntaxi stehen lassen!" - Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD rufen zum Schulbeginn alle Kinder dazu auf, den Schulweg möglichst zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad zurückzulegen. Denn fast die Hälfte aller Grundschulkinder in Deutschland wird mit dem Auto zur Schule gefahren. mehr

09.08.2019 Pressemeldung VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.

© www.pixabay.com
Forderung

Schulwegtraining statt Elterntaxi

Im August und September treten wieder über 700.000 Schüler das erste Mal den Weg ins Klassenzimmer an. Damit sie auch allein sicher ankommen, empfehlen die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Bundeselternrat (BER), schon in den Sommerferien oder sogar vorher den Schulweg mehrmals zu üben. mehr

01.08.2019 Pressemeldung Deutsche Verkehrswacht e.V.

© www.pixabay.com
Ausbildungsattraktivität

DGB-Jugend fordert Azubi-Ticket zum Ausbildungsstart

Pünktlich zum Ausbildungsstart veröffentlicht die DGB-Jugend des Bezirks Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt die Ergebnisse einer Umfrage und bekräftigt damit ihre Forderung nach einem Azubi-Ticket. mehr

30.07.2019 Pressemeldung DGB Niedersachsen

© www.pixabay.de
Gesundheit

Verkehrswacht fordert Ausweitung der Radfahr-Erziehung über 4. Klasse hinaus

Auf ihrer Jahreshauptversammlung in Bremen am 25. Mai 2019 hat sich die Deutsche Verkehrswacht (DVW) für die Stärkung und Weiterentwicklung der Radfahr-Erziehung ausgesprochen. Sie soll über die bewährten Angebote zur Bewegungsförderung sowie die Radfahrausbildung in der Grundschule hinausgehen. mehr

27.05.2019 Pressemeldung Deutsche Verkehrswacht e.V.