Statistik

© www.pixabay.com
Digitalisierung

Mehr als zwei Drittel der Schüler und Studierenden in NRW nutzten im ersten Halbjahr 2020 Online-Lernmaterialien

In der ersten Jahreshälfte 2020 nutzten in NRW mehr als zwei Drittel der Schüler und Studierenden (ab zehn Jahren) Online-Lernmaterialien, wie z. B. Online-Lernsoftware, elektronische Lehrbücher oder audiovisuelles Lernmaterial. Wie Information und Technik NRW als Statistisches Landesamt mitteilt, war dieser Anteil damit um 25% höher als 2019 (44,1%). mehr

© www.pixabay.com
Studierendenzahl

Neues Studierendenhoch mit Programm für digitale Infrastrukturen flankieren

Für das aktuelle Wintersemester hat das Statistische Bundesamt die Zahl von über 2,9 Millionen Studierenden und 489.000 Studienanfängerinnen und -anfängern an deutschen Hochschulen gemeldet. mehr

11.12.2020 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© www.pixabay.com
Statistik

Öffentliche Bildungsausgaben 2019 um 6,3 % gestiegen

Die Bildungsausgaben von Bund, Ländern und Gemeinden sind im Jahr 2019 auf 150,1 Milliarden Euro gestiegen. Das waren 8,8 Milliarden Euro oder 6,3 % mehr als 2018. mehr

10.12.2020 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Statistik

Digitales Lernen nimmt stark zu

Digitales Lernen ist in der Corona-Krise gefragter denn je – vor allem an weiterführenden Schulen. Im ersten Quartal 2020 kommunizierten 59% der 10- bis 15-Jährigen mit Lehrkräften oder anderen Lernenden über entsprechende Lernplattformen oder -portale. Wie Destatis mitteilt, war dieser Wert mehr als sieben Mal so hoch wie im Vorjahr (1. Quartal 2019: 8%). mehr

08.12.2020 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© Fotowerk – stock.adobe.com
Statistik

KMK veröffentlicht Zahlen zur Corona-Lage an Schulen

Die Kultusministerkonferenz hat beschlossen, im wöchentlichen Rhythmus statistische Informationen zur Covid-19-Pandemie in Schule auf der KMK-Webseite zu veröffentlichen. Durch die Sammlung und Veröffentlichung der Länderdaten schafft die KMK eine transparente und bundesweite Datenrundlage.  mehr

© www.pixabay.com
Weltstudierendentag

Studierende an den Hochschulen in Bayern

Im Wintersemester 2019/20 waren an den Hochschulen in Bayern insgesamt 394.144 Studierende immatrikuliert. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik anlässlich des Weltstudierendentages am 17. November weiter mitteilt, hatten 62.933 von ihnen einen internationalen Hintergrund. mehr

© www.pixabay.de
Statistik

Erzieherische Hilfen erreichen mit 1,02 Millionen Fällen 2019 neuen Höchststand

Im Jahr 2019 haben die Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland 1,017 Millionen erzieherische Hilfen für junge Menschen unter 27 Jahren gewährt. mehr

16.11.2020 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Einschulung

Zahl der Schulanfängerinnen und Schulanfänger 2020 um 2,6% gestiegen

Zu Beginn des laufenden Schuljahres 2020/2021 wurden in Deutschland 752.700 Kinder eingeschult. Das waren 19.300 oder 2,6% mehr als im Vorjahr. Damit setzt sich der seit dem Schuljahr 2016/2017 zu beobachtende Anstieg der Zahl der Einschulungen fort. mehr

11.11.2020 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Statistik

US-Amerikaner im Wintersemester an einer Hochschule in NRW

Im Wintersemester 2019/20 waren insgesamt 767.617 Studierende an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen immatrikuliert. mehr

© www.pixabay.de
Statistik

1,1 % mehr wissenschaftliches Hochschulpersonal im Jahr 2019

An den deutschen Hochschulen und Hochschulkliniken waren zum Jahresende 2019 rund 407.000 Personen im wissenschaftlichen Bereich beschäftigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 1,1 % mehr als Ende 2018. mehr

16.10.2020 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)