Abweichungen von Bildungsstandards erkennen:

Um die Qualität von Unterricht und Schule zu sichern, wurden nach PISA und IGLU auch in der Grundschule verbindliche Bildungsstandards für die Kernfächer Deutsch und Mathematik eingeführt. Auf der Grundlage dieser Standards werden zukünftig bundesweit so genannte Lernstands­erhebungen durchgeführt. Sie über­prüfen - je nach Bundesland - den Leistungsstand der Kinder in den Klassen 2, 3 und 4 und geben Hinweise für die Verbesserung der Lernleistungen sowie des Unterrichts. Cornelsen bietet jetzt speziell für die neuen Tests erstellte Trainings­hefte: Sie bauen mögliche Verunsicherungen ab und helfen, Kinder gezielt auf die neue Prüfungssituation vorzubereiten.

04.04.2005 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Lernstanderhebungen im Unterricht und zu Hause vorbereiten

Kinder sollen in der unbekannten Prüfungssituation der Lernstandstests sicher unter Beweis stellen können, was sie beherrschen. Damit das gelingt, bieten die Vorbereitungshefte Lernstanderhebungen Deutsch und Mathematik aus dem Cornelsen Verlag vielfältige realitätsnahe Aufgaben, die Lehrkräften und Eltern helfen, die Kinder gezielt auf die Tests vorzubereiten und eventuell vorhandene Ängste abzubauen. Denn für viele Schüler ist es möglicherweise neu, sich über einen längeren Zeitraum auf Aufgaben zu konzentrieren oder unbekannte Auf­gabenformate ohne Hilfsmittel bearbeiten zu müssen. Gleichzeitig können noch vorhandene Lücken im Kenntnisstand erkannt und durch Förder­maßnahmen geschlossen werden. Die Schülerarbeitshefte sind für das häusliche Training gedacht, können aber auch im Unterricht eingesetzt werden.

Eigenverantwortliches Lernen stärken

Die Einzelhefte enthalten jeweils sechs Lernstandserhebungen für Deutsch, Lesen und Sprache und jeweils vier Lernstandserhebungen für Mathematik. Sie sind kindgerecht aufgearbeitet, sodass sie einzeln durchzuführen sind. Damit Kinder zunehmend selbstständig und eigenverantwortlich lernen können, müssen sie sich eigener Lernziele stärker bewusst werden. Ganz elementar ist bei den Arbeitsheften von Cornelsen deshalb die Möglichkeit zur Selbsteinschätzung. Mit Hilfe von Smilys die neben den Aufgaben in der Randspalte stehen, lernen sie, sich über den eigenen Lernstand zu vergewissern und sich mit anderen darüber zu beraten. Die Vorbereitungshefte gibt es für die Klassenstufen 2, 3 und 4. Sie enthalten heraustrennbare Aufgaben- und Lösungsseiten und können zu allen Lehrwerken eingesetzt werden.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden