Sachsen-Anhalt

Aktuelles Schulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt jetzt auch in gedruckter Form erhältlich

Seit dem letzten Druck der Schulgesetzbroschüre im Jahr 2005 ist das Schulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt mehrfach aktualisiert worden. Zuletzt gab es Ende vergangenen Jahres einige entscheidende Neuerungen für das Bildungssystem im Land, allen voran die gesetzlichen Regelungen zur Einführung der Gemeinschaftsschule als zusätzlicher Schulform. Sie ermöglicht das längere gemeinsame Lernen und schafft Voraussetzungen für alle allgemeinbildenden Abschlüsse.

29.04.2013 Pressemeldung Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Erstmals haben auch Passagen aus der UN-Konvention für Menschen mit Behinderungen Eingang in das Schulgesetz gefunden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Stärkung der Eigenständigkeit der Schulen. Darüber hinaus sind von den Änderungen des Schulgesetzes auch die Schulen in freier Trägerschaft betroffen. Schließlich wir der Umgang mit der Datenerhebung an Schulen neu geregelt.

Seit wenigen Tagen liegt die aktuelle Fassung des Schulgesetzes nun auch in gedruckter Form vor. Die Broschüre im DIN A5-Format umfasst knapp 90 Seiten.

Sie wird jetzt an alle Schulen des Landes verschickt und kann außerdem über folgende Adresse postalisch unter Beilegung eines ausreichend frankierten Rückumschlags (mindestens DIN A 5) bestellt werden:

Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt
Pressestelle
PF 3765
39012 Magdeburg

Im Internet ist die Schulgesetzbroschüre im PDF-Format abrufbar unter www.mk.sachsen-anhalt.de.


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden