Bausteine für den Mathematikunterricht: Ein Praxis-Handbuch

Bildungsstandards formulieren, was Schülerinnen und Schüler im Fach Mathematik können sollten, Tests prüfen, was sie tatsächlich können. Doch wie soll die Wissensvermittlung selbst aussehen? Anregungen gibt Mathematikunterricht entwickeln. Bausteine für kompetenzorientiertes Unterrichten, ein neuer Praxisratgeber aus dem Cornelsen Verlag Scriptor.

03.04.2008 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Wie können im Mathematikunterricht Kompetenzen entwickelt, Stärken ausgebaut und Defizite beseitig werden? Das neue Handbuch von Regina Bruder, Timo Leuders und Andreas Büchter gibt praktikable Antworten auf diese Fragen. Behandelt werden zentrale Anforderungen wie der Erwerb von Basiskompetenzen, die Förderung von Selbstständigkeit und Kooperation, das verstehensorientierte Überprüfen von Leistungen. Zu jedem Bereich schnüren die Autoren ein Praxispaket an konkreten Beispielen, mit vielen Tipps zu Umsetzung, Aufgaben und Arbeitsformen. Neueste Forschungsergebnisse und ein reicher Erfahrungsschatz aus der Fachdidaktik fließen in das Handbuch ein. Es eignet sich für alle Mathematiklehrerinnen und -lehrer in Praxis und Ausbildung sowie als Basislektüre oder Anregung für Fachgruppen, Jahrgangsstufenteams und Fortbildungen.

Regina Bruder ist Professorin für Didaktik der Mathematik an der Technischen Universität Darmstadt. Timo Leuders hat eine Professur für Mathematik und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg inne. Andreas Büchter ist als wissenschaftlicher Referent im Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen tätig.

Der Cornelsen Verlag Scriptor gehört seit 1983 zur Cornelsen Verlagsgruppe. Bekannt wurde er durch seine pädagogische Fachliteratur mit Bestsellern wie dem Leitfaden zur Unterrichtsvorberei¬tung von Prof. Hilbert Meyer. Die Schwerpunkte Lehren, Lernen, Wissen, berufli-che Qualifizierung Erwachsener sowie Frühe Kindheit bestimmen das Verlagsprogramm.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden