Besserer Unterricht über die DDR

2009 sind es 20 Jahre sein, dass die Mauer fiel und die DDR unterging. Beklagt wird die Unkenntnis vieler Schülerinnen und Schüler. "Schönfärberei", "Mythenbildung", "Ostalgie" sind Schlagworte in der öffentlichen Diskussion.

24.11.2008 Hessen Pressemeldung LAG Schulbibliotheken in Hessen e.V.

Im Rahmen ihres seit 1992 bestehenden, von der Stiftung Lesen mit einer Auszeichnung bedachten Projektes "Die Bibliothek in der Kiste" erarbeitet die LAG Schulbibliotheken Empfehlungslisten für Schulbibliotheken und Bücherkisten zur Ausleihe an Schulen. Zur deutschen Geschichte hat sie schon "17. Juni 1953" und "50 Jahre Bundesrepublik" aufgelegt.

Die neueste Bücher- und Medienkiste "Ampelmännchen und Todesschüsse" enthält 23 Bücher in 42 Exemplaren und 6 CDs bzw. DVDs. Es ist belletristische Literatur dabei, überwiegend sind es Sachbücher. Die annotierte Liste ist als Bestandsempfehlung für multimediale Schulbibliotheken der Sekundarstufe gedacht. Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9. Die Materialien können für Referate und Präsentationen genutzt werden, für Projektunterricht, Wahlpflichtkurse und Arbeitsgemeinschaften.

Link zur Medienliste und einer Handreichung: www.schulbibliotheken.de/projects/buekineu.htm


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden