Gütesiegel für "Schulbuch des Jahres – ökonomische Bildung"

Das Schulbuch Praxis Wirtschaft Profil aus der Verlagsgruppe Westermann ist von der Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln mit dem Preis "Schulbuch des Jahres 2012/13 – ökonomische Bildung" ausgezeichnet worden.

03.12.2012 Pressemeldung Westermann Gruppe
  • © IW Köln

Die Auszeichnung wurde in diesem Jahr erstmals vergeben. Deutschlandweit waren Verlage und Schulbuchautoren aufgefordert, Bücher aus den letzten zwei Jahren einzureichen, die das Thema ökonomische Bildung schülergerecht und ausgewogen behandeln. Eine Jury, bestehend aus Vertretern des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, aus Schule und Wirtschaft sowie dem Verband Bildungsmedien, ermittelte die Preisträger. Die Juroren bewerteten unter anderem die sachgerechte Darstellung wirtschaftlicher Zusammenhänge und zentraler Akteure im Wirtschaftsprozess sowie die Methodenvielfalt, die zum handlungsorientierten Umgang mit den Themen anleitet.

Staatssekretär Burgbacher, MdB, würdigte bei der Preisverleihung am 14. November in Köln die Arbeit der ausgezeichneten Verlage: "Mit dem neuen Gütesiegel sollen Medien, die einen Beitrag zur Stärkung ökonomischer Bildung an Schulen leisten, öffentlich gemacht und gewürdigt werden. Denn bei der Vermittlung von wirtschaftlicher Bildung kommt es auch auf gute Schulbücher an. Ökonomische Zusammenhänge begegnen uns überall im Alltag, daher ist es umso wichtiger, sich frühzeitig mit ihnen auseinander zu setzen, sie zu verstehen und sich eine eigene Meinung zu bilden."

Praxis Wirtschaft Profil, das den Preis in der Kategorie "Bücher für die Sekundarstufe I" erhielt, ist im Jahr 2011 erschienen und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Real- und Oberschulen in Niedersachsen, die in der 9. und 10. Klasse das Profilfach Wirtschaft gewählt haben.

Die Reihe Praxis Wirtschaft (Herausgeber: Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Kaminski, Leiter des Instituts für ökonomische Bildung in Oldenburg) wird bundesweit in verschiedenen Länderausgaben angeboten.

Weitere Informationen unter

Ansprechpartner

Westermann GmbH & Co. KG
Dr. Regine Meyer-Arlt
Georg-Westermann-Allee 66
38104 Braunschweig
Telefon: +49 531 708-200
Mobil: +49 160 5369415
Fax: +49 160 5369415
E-Mail: regine.meyer-arlt@westermanngruppe.de
Web: www.westermanngruppe.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden