Neues Fachmagazin "Schule in Form"

Mit der neuen Zeitschrift "Schule in Form" widmet sich Carl Link, eine Marke von Wolters Kluwer Deutschland, ab sofort den Themen Prävention und Gesundheitsförderung in der Schule. Die Zeitschrift richtet sich an Schulleiter sowie Lehrer und erscheint bundesweit sechsmal jährlich. Aktuelle wissenschaftliche Studien belegen, wie wichtig das Thema "Gesundheit" für eine gute Schulqualität und -entwicklung ist. Für Carl Link war die Entwicklung der neuen Zeitschrift die logische Konsequenz aus diesen Erkenntnissen.

07.07.2010 Pressemeldung Wolters Kluwer Deutschland GmbH

Alles rund um Gesundheit in der Schule

Die neue Zeitschrift "Schule in Form" beschäftigt sich mit allen Bereichen, die mit Gesundheit in der Schule verbunden sind: Sie gibt Anregungen und Tipps zur Gesundheitserziehung und -förderung, informiert über Hintergründe und Ursachen für Gesundheitsdefizite, diskutiert wissenschaftliche Forschungsergebnisse und zeigt Möglichkeiten und Chancen zur Gesundheitsentwicklung und zum Gesundheitsmanagement in Schulen auf. Beispiele guter Praxis gesunder Schulen runden das Angebot ab.

Mehr Motivation und Leistungsfähigkeit

Ein gutes Wohlbefinden und eine intakte Gesundheit befördern die Motivation von Lehrern und Schülern; sie wirken sich außerdem vermindernd auf störendes Verhalten aus. Weitere Vorteile: Weniger krankheitsbedingter Unterrichtsausfall, damit weniger Organisationsaufwand für die Schulleitung, weniger Behandlungs- und Pensionskosten, zufriedene Eltern, die ihre Kinder auf einer guten Schule wissen und Schulträger, die ihre Schulen unterstützen und damit für einen eindeutigen Standortvorteil sorgen. Die Zeitschrift Schule in Form hilft Schulleitungen und Lehrkräften dabei, sich selbst zu helfen, indem sie sich an in ihrer Schule für eine nachhaltige Gesundheitsförderung einsetzen.

Renommiertes Team

Herausgeber des neuen Magazins ist Professor Claus G. Buhren, Leiter des Instituts für Schulsport und Schulentwicklung an der Deutschen Sporthochschule in Köln: Der ausgewiesene Experte im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung wird unterstützt von weiteren namhaften Autorinnen und Autoren.

"Schule in Form" ist ab sofort zum Preis von 89,- Euro pro Jahr im Buchhandel und unter www.carllink.de zu abonnieren.

Über Carl Link

Unter der Marke "Carl Link" bietet Wolters Kluwer Deutschland fundierte Fachinformationen für die Kundengruppe Schulmanagement, Management von Kindertagesstätten und Öffentliche Verwaltung an. Entsprechend der individuellen Bedürfnisse der Anwender umfasst das Portfolio Formulare, Fachbroschüren, Bücher, Loseblattsammlungen, Zeitschriften, elektronische Medien sowie innovative Verwaltungssoftware.

Über Wolters Kluwer Deutschland

Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist seit über 20 Jahren in Deutschland vertreten. Heute gehören die Softwareanbieter ADDISON und AnNoText sowie die Verlage Carl Heymanns, Luchterhand, Werner, Carl Link, CW Haarfeld, der Deutsche Wirtschaftsdienst und die Akademische Arbeitsgemeinschaft zum Wissens- und Informationsanbieter Wolters Kluwer Deutschland GmbH mit dem Hauptsitz in Köln. An 25 Standorten werden rund 1000 Mitarbeiter beschäftigt.
Weitere Informationen: www.wolterskluwer.de.

Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist Teil des internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer n.v., dessen Kernmärkte das Gesundheitswesen, Unternehmensdienstleistungen, Finanzdienstleistungen, Steuern, Rechnungswesen und Recht sind.
Weitere Informationen: www.wolterskluwer.com.

Ansprechpartner

Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Luxemburger Straße 449
50939 Köln
Web: http://www.wolterskluwer.de

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden