"Schüler für Schüler"

Ein ehrgeiziges gemeinsames Ziel verfolgen das Gymnasium Neubiberg sowie die Realschule Neubiberg: Mit ihrem heutigen Spendenlauf möchten die beiden Schulen eine komplette Schule in Afghanistan finanzieren.

26.09.2008 Bayern Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Kultusminister Schneider würdigte dieses große Engagement: "Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe sind tragende Säulen unserer Gesellschaft. Erkennen, dass andere Menschen unsere Unterstützung brauchen und bereit sein, sich für konkrete Hilfe einzusetzen, das ist gelebte Werteerziehung an unseren Schulen."

Der Spendenlauf findet heute von 10.00 bis 14.00 Uhr in Neubiberg (Sportstätten der örtlichen Hochschule der Bundeswehr) statt. Ca. 2000 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften und Familien, sowie geladenen Gästen und Sponsoren werden bei der Veranstaltung beteiligt sein. Bundesministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul sowie Bundesministerin Ursula von der Leyen sind Schirmherrinnen des Spendenlaufs.

Rückfragen werden durch das Gymnasium Neubiberg, Tel.: 089 606 664-0, Email: , gerne beantwortet.


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden