CDU/CSU RSS-Feed

CDU Deutschlands
Klingelhöferstraße 8
10785 Berlin

Telefon 030 - 220 70 0
Telefax 030 - 220 70 111
E-Mail
Internet www.cdu.de

CSU Christlich-Soziale Union in Bayern e. V.
Franz Josef Strauß-Haus
Nymphenburger Str. 64
80335 München
Telefon (0 89) 12 43- 0
Telefax (0 89) 12 43- 299

www.csu.de

Meldungen

Bund plant Rekordsumme für Bildung und Forschung

(red) Gestern wurde der [Bildungs- und Forschungsetat](http://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2015/kw37_de_bildung/385544) für das Jahr 2016 im Bundestag beraten. Der Einzelplan des Bundesministeriums für Bildung und Forschung soll 2016 auf über 16,3 Milliarden Euro ansteigen. mehr

11.09.2015 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Inklusion

Förderung von Integrationsfirmen

(red/pm) Anlässlich einer Pressekonferenz zur Förderung von Integrationsfirmen erklärt der Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Uwe Schummer MdB: mehr

07.08.2015 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

BAföG-Reform

Eckpunkte für die Reform des Meister-BAföG stehen fest

(red/pm) Gestern haben sich die Fachpolitiker der Koalition mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung auf ein ganzes Paket von Maßnahmen zur Novellierung des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) geeinigt, auch "Meister-BAföG" genannt. Damit werden die Fördermöglichkeiten von Aufstiegsfortbildungen deutlich verbessert. mehr

03.07.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufliche Integration

Neues Sonderprogramm stärkt Integrationsbetriebe

Der Deutsche Bundestag berät am Donnerstag einen Antrag der Regierungsfraktionen, mit dem ein Sonderprogramm zum Ausbau der aktuell 800 Integrationsbetriebe auf den Weg gebracht wird. Dazu erklärt der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Uwe Schummer: mehr

01.07.2015 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

CDU Niedersachsen

"Weil muss unsinnigen Schulgesetzentwurf stoppen"

CDU-Fraktionschef Björn Thümler hat Kultusministerin Heiligenstadt angesichts der Ergebnisse der aktuellen GMS-Umfrage zur Schulpolitik aufgefordert, die von ihr vorangetriebene Schwächung der niedersächsischen Gymnasien unverzüglich zu beenden. mehr

28.01.2015 Pressemeldung Schule

Bayern

Kerstin Schreyer-Stäblein: Keine einheitlichen bundesrechtlichen Vorgaben für Qualitätsstandards in deutschen Kitas

Bundesweit einheitliche Gesetzesvorgaben für Kitas lehnt die CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag entschieden ab. Ein entsprechender Dringlichkeitsantrag soll heute vom Bayerischen Landtag beschlossen werden. mehr

12.11.2014 Pressemeldung Frühe Bildung

CDU Baden-Württemberg

Kultusminister muss verkorkste Bildungspolitik unverzüglich korrigieren!

Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Peter Hauk MdL und der bildungspolitische Sprecher Georg Wacker MdL: mehr

17.07.2014 Pressemeldung Schule

CDU/CSU-Fraktion

Der deutsche Bildungsföderalismus zeigt sich handlungsfähig

Heute hat das Bundeskabinett den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung von Art. 91b des Grundgesetzes beschlossen. Mit der Neufassung des Artikels 91b Absatz 1 GG werden die verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen für eine erweiterte Kooperation von Bund und Ländern im Wissenschaftsbereich geschaffen. Hierzu erklären der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Kretschmer und deren bildungspolitischer Sprecher Albert Rupprecht: mehr

16.07.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Niedersachsen

Seefried: Im eigenen Tempo zum Abitur

Die CDU-Landtagsfraktion hat am heutigen Dienstag (20. Mai) ihr Konzept zur Umsetzung der Wahlfreiheit zwischen dem 12- und dem 13-jährigen Weg zum Abitur (G8 und G9) an den niedersächsischen Gymnasien vorgestellt. mehr

20.05.2014 Pressemeldung Schule

CDU/CSU-Fraktion

PISA-Schock war heilsam

Der Deutsche Bundestag erörtert am morgigen Donnerstag die Ergebnisse der fünften PISA-Studie. Hierzu erklären der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Michael Kretschmer, und der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Albert Rupprecht. mehr

15.01.2014 Pressemeldung Schule