Stiftung Mercator und Mercator-Institute RSS-Feed

Meldungen

© www.pixabay.de
Deutsch

1.000 Grundschüler testen neues Training zur Schreibförderung

Das Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache entwickelt gemeinsam mit der Berliner Senatsbildungsverwaltung und der Hamburger Schulbehörde ein Schreibtraining für Grundschulen. Ziel ist, das flüssige Schreiben zu verbessern. mehr

15.09.2021 Pressemeldung Schule

Förderung

Programm „Kulturschule Baden-Württemberg“ startet

„Kulturschule Baden-Württemberg“ stellt mit Förderung der Stiftung Mercator und der Karl Schlecht Stiftung die kulturelle Bildung breiter auf. mehr

12.07.2021 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Schulentwicklung

UA Ruhr-Projekt begleitete über sechs Jahre Schulen in herausfordernden Lagen

Schulen in herausfordernden Lagen haben es schwerer – viele ihrer Schülerinnen und Schüler sind sozial benachteiligt und armutsgefährdet, haben weniger passende Unterstützungsmöglichkeiten in der Familie oder wachsen zu Hause nicht mit der Bildungssprache Deutsch auf. An diesen Schulen sind auch besonders viele Stellen unbesetzt. mehr

27.01.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung, Schule

© www.pixabay.de
Faktencheck

Wie gut oder schlecht können Schüler in Deutschland lesen und schreiben?

Bildungsstudien lösen häufig eine Debatte darüber aus, ob Kinder und Jugendliche immer schlechter lesen und schreiben. Das Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache der Universität zu Köln ordnet die Ergebnisse der Studien in einem Faktencheck ein und informiert über wissenschaftlich fundierte Lese- und Schreibförderung. mehr

21.06.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Bildungschancen

Verschenktes Potenzial

Eine von der TU Dortmund veröffentlichte und der Stiftung Mercator geförderte Studie macht deutlich: Übergangsempfehlungen sowohl nach der Grundschule als auch am Ende der Sekundarstufe 1 stimmen oft mit dem Leistungspotenzial der Schüler nicht überein. mehr

15.12.2017 Pressemeldung Schule

© Brocreative/Shutterstock
Diskriminierung

Migranten an Schulen als "Mängelwesen mit Förderbedarf"

Schulen laufen Gefahr, migrationsgesellschaftliche Ungleichheit fortzuschreiben oder gar zu fördern. Eine Studie der Universität Bremen und der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg hat sich der Frage gewidmet, ob auch die Schule in der Migrationsgesellschaft angekommen ist und die Grundlagen der Lehrerbildung geprüft. mehr

06.09.2017 Pressemeldung Schule

© Kinga/Shutterstock
Studie

Mehr Schule wagen - Stiftungen legen Empfehlungen für bessere Ganztagsschulen vor

Nur einer von zehn Schülern in Deutschland ging 2002 auf eine Ganztagsschule. Heute lernen dort fast 40 Prozent aller Schüler. mehr

15.05.2017 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Studie

Neue Expertise zeigt: G8 oder G9 macht keinen Unterschied

Eine Rückkehr zu G9 verursacht immense finanzielle Kosten, bindet Ressourcen ohne positive Effekte zu erzielen und ist eine politische Scheindebatte. mehr

04.05.2017 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Ganztag

Anzahl der Ganztagsschulen in Deutschland hat sich zwischen 2005 und 2015 von 28% auf 60% verdoppelt

Mehr als ein Drittel aller Kinder in Deutschland nutzen Ganztagsangebote, aber es gibt große regionale Unterschiede. mehr

18.11.2016 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Studie

Studium nach der Flucht?

Forscher der Universität Hildesheim untersuchen Angebote Deutscher Hochschulen für Studientinteressierte mit Fluchterfahrung. mehr