Brendel bleibt

Das Gymnasium Pfarrkirchen kann seinen Schulleiter Peter Brendel behalten. Nach Abschluss eines neuen Verfahrens wurde Brendel nun vom Kultusministerium als Schulleiter bestätigt.

07.02.2005 Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Im Rahmen des neuen Verfahrens waren noch einmal Auswahlgespräche geführt und aktuelle Leistungsbeschreibungen der jeweiligen Vorgesetzten herangezogen worden. Damit wurde den Vorgaben des Verwaltungsgerichts Regensburg entsprochen. Brendel hat sich auch diesmal eindeutig als bester Bewerber erwiesen.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden