Digitale Bildung für Grundschulklasse

Bereits zum zweiten Mal stattet Cornelsen eine Grundschulklasse in Hennef mit Tablets und Software aus und startet damit in eine weitere Runde der erfolgreichen Kooperation.

21.10.2021 Bundesweit Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH
  • © Cornelsen/Christiane Wittenbecher

Best-Practice-Beispiele für digitalen Unterricht aufzeigen und die sinnvolle Integration digitaler Medien im Unterricht voranbringen – das war zum Schuljahresstart 2016/2017 das erklärte Ziel der Partnerschaft von Cornelsen und der Gemeinschaftsgrundschule Gartenstraße in Hennef (Sieg). Vier Jahre später fiel die Bilanz so gut aus, dass die Kooperation direkt verlängert wird, um mit einer zweiten iPad-Klasse weitere Erfahrungen zu sammeln und diese nächste Phase der digitalen Entwicklung – gerade auch während einer Pandemie – aktiv und praktisch zu begleiten.

„Das digitale Arbeiten mit dem iPad hat eine ganze Reihe an Vorteilen für den Unterrichtsalltag mit sich gebracht“, freut sich Lehrerin Ulrike Gemein, die ein positives Fazit zur Kooperation zieht. „Von Lern-Apps mit sofortiger Fehlerkontrolle bis hin zum Videodreh mit Greenscreen konnten wir unheimlich viel ausprobieren.“ In der neuen Kooperationsrunde kann Ulrike Gemein nun schon auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen und weiß genau, was gut funktioniert: „Die Kinder haben zum Beispiel eigene Erklärvideos erstellt, um übers Erklären selbst zu lernen. Das werden wir auf jeden Fall wieder machen.“

Der Übergang zwischen den beiden Kooperationsphasen war pandemiebedingt eine Herausforderung: „Durch Lockdown und Wechselunterricht im vergangenen Schuljahr konnten wir die Fortsetzung unserer Kooperation nicht wie gewohnt auch mit Hospitationen begleiten. Aber die bereitgestellten Geräte standen ja weiter zur Verfügung und waren gerade unter den gegebenen Bedingungen eine wertvolle Unterstützung. Jetzt wollen wir unter langsam wieder besseren Reise- und Präsenzbedingungen auch wieder intensiver zusammenkommen“, erklärt André Suhr, der als Leiter des Produktmanagements für Grundschule und Pädagogik die Kooperation betreut.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Florian Lange-Schindler
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-591
E-Mail: Florian.Lange-Schindler@cornelsen.de
Web: https://cornelsen.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden