Digitale Bildung

© GPI

Drei digitale Angebote von Westermann erhalten Comenius-EduMedia-Siegel    

Die Grundschul-Apps ALFONS App-Lernwelt und RiCHTiG Zuhören sowie das Portal ALFONS Online-Lernwelt sind gestern mit Comenius-EduMedia-Awards ausgezeichnet worden. Die drei Angebote der Westermann Gruppe haben von der Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) jeweils ein Comenius-EduMedia-Siegel erhalten. mehr

25.09.2020 Pressemeldung Westermann Gruppe

© www.pixabay.de
Digitalisierung

GEW begrüßt Laptops für alle

Auf dem Bildungsgipfel wurde vereinbart, dass der Bund im Rahmen des Digitalpakts IV ein digitales Endgerät für jede Schulpädagogin und jeden Schulpädagogen finanziert und die Mittel noch in diesem Jahr für die Länder bereitgestellt werden. In Hamburg ist noch nicht offiziell geklärt, wie genau der Plan umgesetzt werden soll. mehr

25.09.2020 Pressemeldung GEW Hamburg

© www.pixabay.de
Schulbetrieb

Schlechte Lüftungskonzepte und mangelnde Digitalisierung

Der Schulbetrieb ist jetzt Chefsache. Das ist die zentrale Botschaft, die vom Bildungsgipfel im Kanzleramt ausgeht. Ansonsten gilt: Wissen sie wirklich, was sie tun? mehr

© www.pixabay.de
Bilanz

Mit Bravour?

Hochschulen ziehen in ihren Pressemitteilungen in der Regel ein positives Fazit, wenn sie erklären, wie sie zum Sommersemester innerhalb kurzer Zeit ihre Lehre auf „Virtuelles Studium“ umgestellt haben. Von Rahel Weldemariam mehr

© LEARNTEC

Die digitale Transformation der Schulen mitgestalten

Hybrider Unterricht, Digitalpakt und Coding – Erste LEARNTEC Themenwoche zur digitalen Schule findet vom 5. bis 9. Oktober 2020 virtuell statt. mehr

23.09.2020 Pressemeldung LEARNTEC 2020

© Oliver Dietze
Unterrichtsgestaltung

So klappt digitaler Unterricht in Schule und daheim

Vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit der coronabedingten Schulschließung wirbt Professor Armin Weinberger dafür, digitale Formen des Lehrens und Lernens systematisch in den Unterricht zu integrieren. mehr

23.09.2020 Pressemeldung Universität des Saarlandes

© media&data gmbh

Neue H5P-Medien mit Metadaten für die Grundschule

Kindgerecht, vielseitig einsetzbar und intuitiv zu lösen. Zusammen mit der Grundschullehrerin Bianca Werner hat metaXdata interaktive H5P-Übungen und -Videos zum Schriftspracherwerb für Erstklässler*innen entwickelt. Erhältlich im Medien-Shop. mehr

22.09.2020 Pressemeldung media&data gmbh

© bildungsklick TV
Bildungsgipfel

Digitalisierung weiterdenken und Lehrerarbeitszeitmodelle anpassen

Das Mantra vom schnellen Internet. Seit 2009 verspricht Angela Merkel den Breit­bandausbau in der Fläche. Jetzt endlich soll die Digitalisierung der Bildung beim Bil­dungs­gip­fel im Kanzleramt beschleunigt vorangetrieben werden, weil die monatelangen Schul­schlie­ßungen in der Coronakrise die eklatanten Schwächen des Systems offenbart haben. mehr

© www.pixabay.de
Verordnung

Bayern ermöglicht rechtssichere digitale Fernprüfungen

Für bayerische Hochschulen gelten rückwirkend zum 20. April einheitliche Regelungen für Prü­­fungen, die elektronisch und ohne Vorgabe eines bestimmten Prüfungsortes durchgeführt werden. Dieser Prüfung auf Distanz komme vor dem Hintergrund der Corona-Krise eine zunehmende Bedeutung zu, betonte Wissenschaftsminister Bernd Sibler heute in München. mehr

© www.pixabay.de
Verantwortung

Weiterentwicklung der Digitalisierung in Bildungseinrichtungen

Vor dem heutigen Gespräch der Bildungsminister der Länder mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesministerin Anja Karliczek und der SPD Bundesvorsitzenden Saskia Esken, das vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie zustande gekommen ist, gibt die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Ministerin Dr. Stefanie Hubig, folgende Erklärung ab. mehr