Digitale Bildung

© www.pixabay.de
Ausbau

Bund stärkt in der Krise digitale Lernangebote für Erwachsene

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) wird die digitalen Lernangebote im vhs-Lernportal der Volkshochschulen (vhs) durch die Schulung zusätzlicher online-Tutoren deutlich ausbauen. mehr

© www.pixabay.de

Didacta-Mitglieder unterstützen Kitas, Schulen und Familien in der Coronakrise

Mitglieder des Didacta Verbandes unterstützen Kitas, Schulen und Familien in der Coronakrise mit zahlreichen Materialien, Medien, Webinaren und technischen Lösungen. mehr

© Creative Angela - Shutterstock.com

Sei ein Maker! Gemeinsam lernen für die Welt von morgen

Die Digitalisierung prägt die Lebensrealität der Kinder. Diese Realität aufzugreifen, ist Aufgabe der Bildungseinrichtungen. mehr

© www.pixabay.de

Neues F.A.Z.-Schulprojekt – Die Welt in Bewegung

Zur Unterstützung des digitalen Unterrichts: Die Frankfurter Allgemeine Zeitung möchte mit dem Schulwettbewerb „Die Welt in Bewegung“ die Möglichkeit geben, Erlebnisse und Erfahrungen in Zeiten der Pandemie zu sammeln und zu verarbeiten. Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-12. mehr

01.04.2020 Pressemeldung Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

© Preply

Preply erhält weitere Investitionen in Hochphase des Online-Lernens

Die Online-Sprachlernplattform Preply hat weitere Investitionen in Höhe von 10 Millionen US Dollar erhalten hat. Damit erhöht sich die Investitionssumme um das Doppelte früherer Inves­ti­tionsrunden. Mit dem Investment soll das Netzwerk geprüfter Preply-Lehrer aus­ge­baut werden, die zehntausende Schüler in 190 Ländern weltweit in 50 Sprachen unterrichten. mehr

31.03.2020 Pressemeldung Preply Inc.

© www.pixabay.com
Sommersemester

Wissenschaftsministerin erteilt Vorschlag eines „Nicht-Semesters“ klare Absage

Angesichts der ergriffen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus wird bundesweit die Option eines „Nicht-Semesters“ oder „Null-Semesters“ für das Sommersemester 2020 diskutiert. Diesem Vorschlag erteilt die baden-württembergische Wissenschaftsministerin eine klare Absage. mehr

© Studienkreis

Online-Unterricht gratis: Studienkreis schnürt Solidaritäts-Paket

Während viele Eltern zurzeit im Homeoffice arbeiten, erzeugt Homeschooling zusätzlichen Stress in den Familien. Schülerinnen und Schüler werden derzeit von ihren Schulen digital oder per Post mit Aufgaben versorgt. Aber nur selten haben sie direkten Kontakt zu ihren Lehrkräften. Kostenlose Unterstützung erhalten sie jetzt vom Studienkreis. mehr

31.03.2020 Pressemeldung Studienkreis

© www.pixabay.com
Lernmittel

„Der Wodka schmeckt gut, aber das Fleisch ist vergammelt“

Ute Schmid, Expertin für Künstliche Intelligenz, hat gute Nachrichten: Maschinen werden nicht die Weltherrschaft übernehmen. Aber – richtig eingesetzt – den Arbeitsalltag vieler Lehrkräfte erleichtern. Von Silvia Schumacher mehr

© www.pixabay.de
MINT

Livestream ins All

Astronauten, die im Weltall Experimente durchführen, Raumstationen, die mit 28.000 Kilometern pro Stunde über unsere Erde hinwegsausen. Lehrkräfte können solche Themen nutzen, um das Interesse ihrer Schülerinnen und Schüler für MINT zu wecken.
Von Silvia Schumacher mehr

© Africa Studio - stock.adobe.com
Schulausfall

Corona-Krise: Tipps und Hinweise für Erziehungsberechtigte

Gemeinsam mit den Schulpsychologinnen und Schul­psychologen der Niedersächsischen Landesschulbehörde hat das Niedersächsische Kultusministerium Informationen für Erziehungsberechtigte zusammengestellt, um die derzeitige Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie besser zu meistern. mehr