Digitale Bildung

© www.pixabay.de
Studie

Vor allem Junge und gut Gebildete fühlen sich als Gewinner der Digitalisierung

Die Studie D21-Digital-Index misst jährlich, wie stark die deutsche Gesellschaft den digitalen Wandel adaptiert. Der dafür erhobene Digital-Index liegt aktuell bei 60 von 100 Punkten (plus zwei Punkte im Vergleich zum Vorjahr). mehr

24.02.2021 Pressemeldung Initiative D21 e. V.

© FH Münster/Theresa Gerks
Prüfungsformat

Im virtuellen Rollenspiel Credit Points fürs Studium sammeln

Stellen Sie sich vor, Sie leben im Jahr 2030 und haben, genau wie die überwiegende Mehrheit Ihrer Clique, einen Chip im Gehirn implantiert. Über dieses Brain-Computer-Interface (BCI) kommunizieren Sie mit anderen Menschen. mehr

23.02.2021 Pressemeldung FH Münster

© bildungsklick TV
Kritik

Die Initiative digitale Bildung kommt reichlich spät

„Die Schaffung einer rechtssicheren nationalen digitalen Bildungsplattform ist ein längst überfälliger Schritt in die richtige Richtung“, kommentiert Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbandes (VDR) die heute vorgestellte Initiative der Bundesregierung. mehr

22.02.2021 Pressemeldung Verband Deutscher Realschullehrer

© bildungsklick TV
Schulträger

Aktuelle Zahlen zum Abfluss der Mittel aus dem Digitalpakt liegen vor

Bis zum 15. Februar haben die Länder aktuelle Daten erhoben, in welcher Höhe Mittel aus dem DigitalPakt Schule bis zum Jahresende 2020 abgeflossen sind. Die Meldung erfolgt alle sechs Monate, jeweils zum 15. August und zum 15. Februar. Die neuen Zahlen zeigen, dass vor allem die Mittel aus dem Sofortausstattungsprogramm für Schülerendgeräte gut abfließen. mehr

© Africa Studio - stock.adobe.com
Bildungsinvestitionen

2,6 Millionen Euro für mehr digitale Lernmittel an den Schulen 

Durch den rasanten digitalen Ausbau der Schulen in Nordrhein-Westfalen erhöht sich auch die Nachfrage nach digitalen Lerninhalten. Das Ministerium für Schule und Bildung unterstützt die Schulen und Schulträger durch den Erwerb von zusätzlichen digitalen Lernmitteln in der Höhe von 2,6 Millionen Euro. mehr

© Cornelsen Verlag

Digitaler Bildungsgipfel FOBI Festival Nord feiert Premiere

Ein ganzer Tag voller Diskussionen, Fortbildungen und Edutainment von, für und mit Lehrkräften – das bietet das FOBI Festival Nord, das am 27.02.2021 erstmals online stattfindet. mehr

16.02.2021 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© Stiftung Digitale Bildung – Digital Education Foundation

BRAINIX ermöglicht gehirngerechtes Lernen durch Multisensorik

Die neue Lernsoftware BRAINIX der gemeinnützigen Stiftung Digitale Bildung nutzt multimediale und multisensorische Interaktionsmöglichkeiten moderner digitaler Endgeräte und eine spielerische Gestaltung der Software, um die relevanten Hirnregionen zu aktivieren, sodass eine nachhaltige Speicherung der erlernten Inhalte erfolgt. mehr

© bildungsklick TV
Cybersicherheit

Wie Lehrer und Schüler den Hackern im Netz auf die Spur kommen

Corona bedingt verbringen Schüler und Lehrer so viel Zeit in ihrem Schulalltag mit Laptop, Tablet oder Smartphone wie nie zuvor und sind dabei vielen Gefahren in der digitalen Welt ausgesetzt. mehr

08.02.2021 Pressemeldung Sächsische Staatskanzlei

© www.pixabay.de
Distanzunterricht

Fortbildung für digitalen Unterricht boomt

„Mit der im September 2020 gestarteten neuen Stabsstelle Medien.Pädagogik.Didaktik. | eSessions zentral - regional gehen wir in der staatlichen Lehrerfortbildung einen neuen Weg. Mit großartigem Erfolg: 100.000 Teilnehmer an unseren neuen eSessions in nicht einmal fünf Monaten!", so der bayerische Kultusminister Michael Piazolo. mehr

© www.pixabay.de
Kooperation

Studierende unterstützen Schulen bei Digitalisierung

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: An der Hochschule Emden/Leer beginnt im Februar ein innovatives Projekt in Kooperation mit verschiedenen Schulen der Region. Technik affine Studierende unterstützen Schulen bei der Digitalisierung und werden für diese Aufgabe von der Hochschule vorbereitet und wissenschaftlich begleitet. mehr