9,4 Prozent der unter Dreijährigen in NRW in Tagesbetreuung für Kinder

Mitte März 2008 besuchten in Nordrhein-Westfalen 42 600 Kinder im Alter von unter drei Jahren ein mit öffentlichen Mitteln gefördertes Angebot der Kindertagesbetreuung. Wie das Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik mitteilt, waren das 33,2 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die Betreuungsquote der unter Dreijährigen stieg binnen Jahresfrist von 6,9 Prozent auf 9,4 Prozent.

17.12.2008 Nordrhein-Westfalen Pressemeldung Information und Technik Nordrhein-Westfalen

32 200 der betreuten Kinder (75,5 Prozent) gingen im März 2008 in eine Kindertageseinrichtung; die übrigen 10 400 unter Dreijährigen nahmen ein Angebot der Kindertagespflege wahr. Die Kindertagespflege ist neben der Tagesbetreuung in Kindertageseinrichtungen eine gleichwertige Form der Betreuung.

Ergebnisse für Jugendamtsbezirke finden Sie im Internet unter: www.lds.nrw.de/presse/pressemitteilungen/2008/pdf/217_08.pdf


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden