Sehen, fühlen, schmecken und entdecken: Neue Spielideen für Kinder ab 3 Jahren

Kinder haben große Freude daran, ihre Umgebung zu erforschen und mit allen Sinnen zu erkunden. Eine besondere Rolle spielt die Wahrnehmung, die es Kindern ermöglicht, sich in ihrer Umwelt zu orientieren. Das kindliche Experimentieren hilft dabei, Alltagsphänomene zu begreifen. Eine Schatzkiste an Spielen zum Wahrnehmen, Erkunden und Experimentieren bieten nun die neuen Bände *Komm, lass uns was entdecken* und *Sehen, fühlen, schmecken – die Welt entdecken*.

08.04.2011 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Bohnenkraftewerke, Baumkontakte, Fotosafari und Zaubertinte: die Neuerscheinungen versammeln je rund 200 Spielideen, die die Entdeckerfreude der Kinder anregen und ihre Sinne wachkitzeln. Weit verbreiteten Wahrnehmungsstörungen kann damit vorgebeugt und entgegengewirkt werden. Dem kindlichen Bedürfnis nach aktivem Handeln wird in besonderer Weise entsprochen, die Kinder lernen spielerisch und mit viel Spaß. Die breitgefächerten Vorschläge bieten passende Ideen für jede Situation – ob drinnen oder draußen, ruhig oder bewegt, für zwischendurch oder den ganzen Vormittag. Die Spiele eignen sich für Kindergarten, Hort und Grundschule und richten sich an Kinder von 3 bis 10 Jahren.

Zum Autor: Peter Thiesen ist Dipl. Sozialpädagoge und Oberstudienrat an der Fachschule für Sozialpädagogik in Lübeck. Er ist Autor und Herausgeber von zahlreichen Standardwerken zur Spiel-, Sozial- und Schulpädagogik.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden