Frühkindliche Bildung

© www.pixabay.de
Investition

Ausbau der Betreuungskapazitäten in Kitas und Grundschulen

Der Bund investiert weiterhin stark in den Ausbau der Kindertagesbetreuung. Das Bundeskabinett hat heute im Rahmen des Konjunkturpaketes beschlossen, zusätzlich eine Milliarde Euro für die Jahre 2020 und 2021 bereitzustellen.  mehr

© DKJS/Franziska Schmitt

Die Karg-Stiftung gratuliert den Gewinnern des Deutschen Kitapreises

Seit dem 16. Juni 2020 stehen nun die Preisträger des diesjährigen Deutschen Kita-Preises fest. Die Bekanntgabe fand diesmal, Corona bedingt, nicht im üblichen festlichen Rahmen statt, sondern wurde digital übermittelt. mehr

17.06.2020 Pressemeldung Karg-Stiftung

© Didacta GmbH/AVR

Kitas digital    

Neue Ausgabe von Meine Kita – Das didacta Magazin für die frühe Bildung / Titelthema: Chancen der Digitalisierung  mehr

© www.pixabay.de
Kinderbetreuung

Weitere Öffnung der Kitas und Kindertagespflege

Ab nächsten Donnerstag können wieder mehr Kinder in die Kitas gehen. Im Zuge der Lockerung der Corona-Maßnahmen weitet Berlin ab dem 14. Mai 2020 das Betreuungsangebot in Kitas und der Kindertagespflege auf die Kinder aus, die im August eingeschult werden. mehr

© www.pixabay.de
Kita-Öffnung

Von der Notbetreuung zurück zum Normalbetrieb

Rund 17% der Kinder wurden in dieser Woche im Rahmen der Notbetreuung in Hamburgs Kitas betreut. Die Ausweitung der Betreuung erfolgt in vier Stufen. Zunächst werden ab dem 18. Mai zusätzlich die 5- und 6-jährigen Kinder wieder in die Kita gehen können. Der nächste Schritt steht Anfang Juni an. mehr

Corona-Folgen

Bildung und Teilhabe von Kindern noch stärker und konkreter angehen

„Kinder, gerade diejenigen mit Unterstützungsbedarf, müssen jetzt verstärkt in den Blick genommen werden, zum Beispiel durch kluge, weiterreichende Anpassungen des Bildungs- und Teilhabepakets“, kommentiert Caritas-Präsident Peter Neher die Beschlüsse von Kultus- und Jugendministerkonferenzen und die Bausteine der Corona-Gesetzgebung, die die Regierung heute auf dem Weg bringen will. mehr

29.04.2020 Pressemeldung Deutscher Caritasverband e.V.

© www.pixabay.de
Empfehlung

Behutsamer Wiedereinstieg in die Kindertagesbetreuung

Die Jugend- und Familienministerkonferenz der Länder (JFMK) hat gemeinsam mit dem Bundesfamilienministerium unter Federführung der Länder Nordrhein-Westfalen und Hamburg über mögliche Optionen eines schrittweisen Wiedereinstiegs in den Normalbetrieb der Kindertagesbetreuung beraten und einen Beschluss dazu gefasst. mehr

© www.pixabay.de
Notbetreuung

In Hamburgs Kitas kann eine Mahlzeit abgeholt werden

Für viele Kinder entfällt wegen des eingestellten Regelbetriebs in den Kitas ein warmes Mittagessen. Während der Notbetreuung kann daher künftig auch für Kinder, die nicht betreut werden, in der jeweiligen Kita eine Mahlzeit abgeholt werden. Damit unterstützt Hamburg gemeinsam mit den Kitas die Versorgung von Kindern und Familien. mehr

24.04.2020 Pressemeldung Hamburger Senat

© www.pixabay.de
Hinweis

Aktualisierte Kriterien für Kinder-Notbetreuung

Thüringen: Das Bildungsministerium hat mit Wirkung ab heute den Kreis der Kinder, für die eine Notbetreuung an Schulen und Kindergärten angeboten werden kann, angepasst. mehr

© Hatten Education AB

Kooperation zur frühkindlichen Sprachbildung 

Die Schubi Lernmedien AG bringt das Erfolgskonzept Babblarna für die Sprachbildung in Krippen und Kindertagesstätten nach Deutschland. Der schwedische Verlag Hatten Education, der das Konzept in seinem Programm führt, und Schubi Lernmedien haben eine exklusive Vertriebskooperation zu Babblarna vereinbart.   mehr

13.03.2020 Pressemeldung Westermann Gruppe