Frühkindliche Bildung

© www.pixabay.de
OECD-Studie

Fachkräftemangel an Kita: Es braucht einen Kraftakt

VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann: „Die heute veröffentlichten Ergebnisse bestätigen, was wir durch die vom VBE mit verantwortete jährlich durchgeführte repräsentative DKLK-Studie unter Kitaleitungen wiederholt feststellen müssen: Es herrscht Alarmstufe Rot im frühkindlichen Erziehungsbereich und es besteht dringender Handlungsbedarf.“ mehr

© www.pixabay.de
Kinderbetreuung

In Deutschland fehlen immer mehr Betreuungsplätze

Der Ausbau neuer Betreuungsangebote für Kleinkinder geht in Deutschland zu langsam voran. Zwar wurden seit 2015 mehr als 135.000 zusätzliche Plätze in Kitas und bei Tageseltern geschaffen, allerdings wollen auch viel mehr Eltern als früher ihr Kind betreuen lassen. mehr

© www.pixabay.de
Statistik

Baden-Württemberg: Jedes fünfte Kind in Kindertagespflege wird ganztagsbetreut

Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes wurden zum Stichtag 1. März 2020 in Baden-Württemberg 22.721 Kinder in öffentlich geförderter Kindertagespflege betreut ( −1% im Vergleich zum Vorjahr). Der Anteil der unter 3-jährigen an allen betreuten Kindern ist auf 69 % gestiegen. mehr

© Andrey Kuzmin - stock.adobe.com
Nominierung

Deutscher Kita-Preis 2021

Besonderes Engagement und gute Qualität in der frühen Bildung, Betreuung und Erziehung werden auch 2021 wieder mit dem Deutschen Kita-Preis gewürdigt. Während der Corona-Pandemie ist noch einmal deutlich geworden, was für einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag die Menschen in der Kindertagesbetreuung tagtäglich leisten. mehr

© www.pixabay.de
Kleine Anfrage

Ausbildung in frühkindlicher Bildung

Nach Fort- und Weiterbildungen für Fachkräfte in der früh­kind­lichen Bildung erkundigt sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage und fragt unter anderem nach den Haupthindernissen bei der Inanspruchnahme von Fort- und Weiterbildungs­an­ge­boten in der frühkindlichen Bildung und welche zertifizierten Zusatzqualifikationen für Fachkräfte angeboten werden. mehr

27.08.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Statistik

Anfang März waren 29,2% der Kinder un­ter drei Jahren in Kindertagesbetreuung

Anfang März 2020 nahmen in Nordrhein-Westfalen 620.776 Kinder unter sechs Jahren ein Angebot der Kindertagesbetreuung in Anspruch, das waren 3,2 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Erste Woche Regelbetrieb im neuen Kita-Jahr

Eine Woche nach Ende der Sommerferien schauen viele Erzieherinnen und Erzieher in Hessen mit gemischten Gefühlen auf ihre Arbeitswirklichkeit unter den Bedingungen der Corona-Pandemie. mehr

25.08.2020 Pressemeldung GEW Hessen

© www.pixabay.de
Statistik

Betreuungsquote: Landkreise in Sachsen-Anhalt Spitzenreiter

Mit einem neuen interaktiven Kartenangebot zeigen die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder die Betreuungssituation von Kindern unterschiedlicher Altersgruppen in den Stadt- und Landkreisen. mehr

20.08.2020 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Kita-Alltag

Regelbetrieb der Kindertagesbetreuung in der Pandemie

Nordrhein-Westfalen setzt seinen stufenweisen, verantwortungsvollen Kurs in der Kindertagesbetreuung fort. Ab dem 17. August erfolgt die Rückkehr in den Regelbetrieb in der Kindertagesbetreuung unter den Bedingungen der Pandemie. mehr

© www.pixabay.de
Investition

Ausbau der Betreuungskapazitäten in Kitas und Grundschulen

Der Bund investiert weiterhin stark in den Ausbau der Kindertagesbetreuung. Das Bundeskabinett hat heute im Rahmen des Konjunkturpaketes beschlossen, zusätzlich eine Milliarde Euro für die Jahre 2020 und 2021 bereitzustellen.  mehr