Kleine Anfrage

Berufliche und akademische Bildung

In den vergangenen Jahren wurde in Deutschland immer wieder über einen vermeintlichen "Akademisierungswahn" debattiert.

15.07.2019 Bundesweit Pressemeldung Deutscher Bundestag
  • © www.pixabay.de

Auffällig sei, dass diese Kontroverse über das passende Verhältnis von akademisch und beruflich Qualifizierten recht einseitig und wenig faktenbasiert geführt wird, schreiben die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in ihrer Kleinen Anfrage (19/11437). Es gebe zwar einige Beiträge aus der Hochschulforschung, aber in der beruflichen Bildung erscheint den Grünen die Datenlage mager und auch lückenhaft.

Von der Bundesregierung möchten die Grünen wissen, wie sie Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung und wie sie die Gleichwertigkeit und Gleichartigkeit von Qualifikationen definiert. Zudem interessiert die Fraktion, ob die Bundesregierung die Forschung zur Gleichwertigkeit beruflicher und akademischer Bildung für ausreichend hält.

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden