Studierendenzahlen

© www.pixabay.de
Variowohnungen

Zukunftsweisende Wohnraumkonzepte für Studierende und Auszubildende

Die Zahl der Studierenden ist stark gestiegen. Die Nachfrage nach kleinen und flexibel nutzbaren Wohnungen ist bei Studierenden und Auszubildenden hoch. Mit dem Programm „Variowohnungen“ fördern das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung neue Wohnraumkonzepte. mehr

© www.pixabay.com
Statistik

Zahl der Hochschulabschlüsse 2020 um 6 Prozent gesunken

Die Corona-Pandemie hat zu einem deutlichen Rückgang der Zahl der Hochschulabsolventinnen und -absolventen geführt. mehr

03.09.2021 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Studienstart

HRK-Senat zu Perspektiven für das nächste Wintersemester

Der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat am Dienstag in einer erneut digitalen Sitzung die Perspektiven für das Wintersemester 2021/22 angesichts der aktuellen Entwicklung der Covid-19-Pandemie beraten. mehr

10.06.2021 Pressemeldung

© www.pixabay.de
Online-Studie

Größte Studierendenbefragung in Deutschland startet

Am 4. Mai startete die größte Studierendenbefragung, die jemals in Deutschland durchgeführt wurde: Insgesamt rund eine Million zufällig von ihren Hochschulen ausgewählte Studierende sind eingeladen, an der Online-Studie teilzunehmen. mehr

© www.pixabay.com
Sachsens Wissenschaftsminister

"Wissenschaft und Forschung aktiv an der Bekämpfung von Covid-19 beteiligt"

In der heutigen Plenarsitzung des Sächsischen Landtags hat Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow die herausragende Rolle von Wissenschaft und Forschung während der Corona-Pandemie gewürdigt. mehr

© www.pixabay.de
Wegen Corona

Rückgang internationaler Austauschstudierender um 29 Prozent

Im Sommersemester 2020 waren knapp 332.100 Studierende an den baden-württembergischen Hochschulen eingeschrieben, darunter 42 700 Studierende mit einer ausländischen Staatsangehörigkeit. mehr

© www.pixabay.de
Studienabschlüsse

110.687 Absolventen an NRW-Hochschulen im Prüfungsjahr 2019

110.687 Studierende haben an den nordrhein-westfälischen Hochschulen im Prüfungsjahr 2019 erfolgreich ihr Hochschulstudium abgeschlossen. mehr

© Laurence Chaperon
Sicherungsnetz

Karliczek: Überbrückungshilfe für Studierende wird verlängert

Studierende in pandemiebedingten Notlagen können Zuschuss auch für September bei den Studierendenwerken beantragen. mehr

© www.pixabay.de
Studentischer Bundesverband

Hochschuldemokratie in der Krise besonders wichtig

Die Corona-Krise hat die Wichtigkeit studentischer Mitbestimmung deutlich gezeigt, so die bundesweite Studierendenvertretung fzs. "Gerade dort, wo studentische Vertreter*innen wirklich in Entscheidungsprozesse involviert wurden, fanden Hochschulen einen vergleichsweise verträglichen Umgang mit der Pandemie", stellt fzs-Vorstandsmitglied Sebastian Zachrau fest. mehr

© www.pixabay.de
Forderung

Erhöhung der Regelstudienzeit um ein Semester

Während umliegende Bundesländer wie Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen bereits beschlossen haben, die individualisierte Regelstudienzeit für die im Sommersemester 2020 eingeschriebenen Studierenden zu erhöhen, wartet Rheinland-Pfalz noch immer ab. mehr

03.07.2020 Pressemeldung GEW Rheinland-Pfalz