Im Bundestag notiert: Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz

(hib/SPL/MIK) Vor dem Hintergrund der neu geschaffenen Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz will sich die SPD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage [(17/573)](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/005/1700573.pdf) über die Anzahl der Studierenden informieren, denen durch die Börse ein Studienplatz vermittelt werden konnte.

05.02.2010 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Welche Erkenntnisse die Bundesregierung nach der Einführung an den beteiligten Hochschulen gewonnen habe und welche Entwicklungen eingetreten seien, interessiert die Sozialdemokraten ebenso. Sie fragen auch in welchem Umfang sich der Bund an der Implementierung der Software beteiligen will und ob der geplante Start des neuen Serviceverfahrens für April 2011 eingehalten werden könne, obwohl die Vergabe der Software-Entwicklung noch nicht erfolgt sei.

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden