Online-Informationsangebot zur Kinderbetreuung an den Hochschulen und Berufsakademien

Die Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an den wissenschaftlichen Hochschulen Baden-Württembergs (LaKoG) hat ein neues Informationsangebot zur Kinderbetreuung an den Hochschulen des Landes entwickelt.

18.08.2006 Baden-Württemberg Pressemeldung Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Das vom Wissenschaftsministerium geförderte Internetportal www.kinderbetreuung-bw.de ist jetzt freigeschaltet worden. Das neue Portal informiert breit über das Thema Kinderbetreuung an Hochschulen und Berufsakademien und gibt über eine Verlinkung auf die Serviceplattform der Landesverwaltung www.service-bw.de wichtige Hinweise zu einer Reihe von Stichworten - von "Au Pair" über "Leihoma" bis "Zeiten Kindererziehung". Zudem können Eltern aus dem Hochschulbereich über integrierte Datenbanken gezielt nach Ansprechpartnern und Betreuungsmöglichkeiten an den einzelnen Hochschulstandorten suchen.

"Die Vereinbarkeit von Elternschaft und akademischer Karriere muss weiter erleichtert werden. Optimale Betreuungsmöglichkeiten für Kinder von Wissenschaftlern und Beschäftigten an den Hochschulen und Berufsakademien zu schaffen ist ein großes Anliegen des Landes", sagte der Staatssekretär im Wissenschaftsministerium, Dr. Dietrich Birk, am 18. August in Stuttgart zur Onlinestellung des Kinderbetreuungsportals.

Parallel zum neuen Kinderbetreuungsportal hat das Wissenschaftsministerium sein Internetangebot um das Thema "Kinder an der Hochschule" erweitert. Unter www.mwk.baden-wuerttemberg.de/themen/hochschulen/kinder_an_der_hochschule finden sich Informationen zu den vielfältigen Aktivitäten der Kinderuniversitäten und -hochschulen im Land sowie zu weiteren speziellen Angeboten für Schülerinnen und Schüler der Hochschulen und Berufsakademien.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden