Beginn der Prüfungen für den Qualifizierenden Hauptschulabschluss und für den Mittleren Schulabschluss der Hauptschule

Heute haben an den bayerischen Hauptschulen die Abschlussprüfungen begonnen. Rund 12.000 Schülerinnen und Schüler der Mittlere-Reife-Klassen 10 schreiben heute die erste schriftliche Arbeit im Fach Deutsch für den Mittleren Schulabschluss der Hauptschule. Bis Freitag, 23. Juni 2006, folgen die schriftlichen Arbeiten in Englisch, Mathematik und Arbeit-Wirtschaft-Technik.

20.06.2006 Bayern Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Die Abschlussprüfungen für den Qualifizierenden Hauptschulabschluss finden in der kommenden Woche statt: Rund 50.000 Schülerinnen und Schüler und rund 9.000 externe Teilnehmer werden von Montag, 26. Juni 2006, bis Freitag, 30. Juni 2006, in den Fächern Deutsch, Mathematik, Arbeit-Wirtschaft-Technik sowie wahlweise Englisch, Physik/Chemie/Biologie oder Geschichte/Sozialkunde/Erdkunde ihr Können unter Beweis stellen.

Kultusminister Siegfried Schneider wünscht den Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen Verlauf der Prüfungen.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden