Boîte à outils (Lehrersoftware)

Mit der "Boîte à outils", der elektronischen Werkzeugkiste von Cornelsen, können Lehrkräfte in wenigen Minuten beliebige französische Texte mit dem Wortschatz des Lehrwerks "À plus!" abstimmen. Die CD-ROM ermöglicht zudem eine stundengenaue Unterrichtsplanung mit dem Stoffverteilungsplaner.

08.05.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Der Lernstoff kann passend auf das Schuljahr verteilt werden – dabei sind Ferien- und Feiertage sowie obligatorische Lerninhalte des jeweiligen Bundeslandes automatisch berücksichtigt. Die Software umfasst auch Diktat-, Lese- und Hörtexte sowie einen Arbeitsblattgenerator (in Word). Damit lassen sich unterschiedliche Arbeitsblätter anfertigen: vom Kreuzworträtsel, Lückentext, Buchstabenmix bis hin zu Wortschlangen.

Mit Hilfe der Bilddatenbank können die Lehrkräfte kreative Übungen für ihre Schüler selbst erstellen. Die CD-ROM "Boîte à outils" enthält sämtliche Texte aus dem Lehrwerk, die Dialoge des Videos "Ciné junior" und Zusatzmaterialien wie landeskundliche Fotos oder Illustrationen. Bundesweit lernten im Schuljahr 2004/2005 mehr als 2,7 Millionen Kinder und Jugendliche die Sprache der Grande Nation. Im aktuellen Schuljahr greifen immer mehr Französischlerner am Gymnasium auf das Lehrwerk À plus! zurück, das mit einem überzeugenden Lehrwerksverbund für den Französischunterricht auf die neuen Bildungsstandards abgestimmt ist. Das Konzept von "À plus!" berücksichtigt neueste methodisch-didaktische Erkenntnisse und stellt die Freude an der Sprache in den Mittelpunkt.

Auch für das Französisch-Lehrwerk "Réalités – Nouvelle Édition" ist eine Software zu allen vier Bänden mit zusätzlichen Texten und einer Bilddatenbank erhältlich. Mit der elektronischen Hilfe zur Unterrichtsvorbereitung können Lehrkräfte in wenigen Minuten den Wortschatz jedes beliebigen Textes mit der Vokabelprogression in "Réalités – Nouvelle Édition" abgleichen. Die CD enthält die Materialien zu Band 1 und 2. Ein kostenloses Datenbank-Update zu Band 3 und 4 sowie die Texttranskripte von "Justine et Malo" und "Annabelle et Pierrick" stehen im Internet zum Download bereit. Separat ist auch ein elektronischer Stoffverteilungsplaner für alle vier Bände erhältlich.

Im Cornelsen-Teachweb gibt es jeden Monat zusätzliche Arbeitsblätter zu jeder Unité von "À plus!", einen Übungsbereich für die Schüler mit interaktiven Übungen und Ergebniskontrolle sowie einen Update-Service zu den Schülerbuch-Internetadressen.
www.cornelsen.de/franzoesisch

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden