Saarland

Diebstahl von Abituraufgaben

Zum Diebstahl von Abituraufgaben am Günther-Wöhe-Gymnasium in Saarbrücken teilt das Ministerium für Bildung und Kultur mit:

05.05.2014 Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Am Günther-Wöhe-Gymnasium für Wirtschaft wurde am letzten Wochenende ein Einbruch verübt. Dabei wurde der komplette Safe mit Abituraufgaben in den Fächern VWL, BWL, Französisch (E- und G-Kurs), Mathematik (E- und G-Kurs), Chemie (G-Kurs) und Physik (G-Kurs) entwendet.

Die heutigen Prüfungen in BWL und VWL, betroffen sind sechs Oberstufengymnasien mit Fachrichtung Wirtschaft mit 172 Prüfungen in BWL und 27 Prüfungen in VWL, haben dennoch wie geplant stattgefunden. Der Sachverhalt wird derzeit ermittelt. Parallel dazu prüft das Ministerium, inwieweit diese Abiturprüfungen gewertet werden können.

Für die vom Diebstahl betroffenen Abituraufgaben der anderen Fächer ist den Schulen heute kurzfristig ein anderer Aufgabensatz zugestellt worden. Alle Prüfungen in diesen Fächern finden wie terminiert statt.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden