FrancoMusiques Live! mit Le Couleur am 20. Mai 2015 im Berliner Auster-Club

Passend zum Release ihrer neuen EP "Dolce Désir", kann man sich nun auf ein Deutschland-Konzert der frankophonen Band Le Couleur freuen. Im Rahmen der Konzertreihe FrancoMusiques Live! sind sie am 20. Mai im Auster-Club in Berlin zu hören.

13.05.2015 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Die Songs sind meist auf Französisch gesungen und erinnern an die bunten kaleidoskopartigen Disco Titel eines Sébastien Tellier und das Pop Songwriting von Metronomy.

Inhaltlich geht es wie so oft hauptsächlich um die Liebe, die von der Frontfrau Laurence G-Do beleuchtet wird. Ihr Debütalbum Origami, welches viele Blogger-Herzen in Italien, Mexiko, Frankreich, Großbritannien und auch in Deutschland, höher schlagen ließ, erschien 2010.

Nach einer ersten Europa Tour 2014, folgte im November 2014 der neue Track "Concerto Rock", die erste Single der EP Dolce Désir, die in Deutschland als Doppel-CD in der letzten Märzwoche 2015 via Lisbon Lux/Groove Attack erschien.

Seit 2007 werden die FrancoMusiques-CDs jährlich vom Cornelsen Verlag und dem bureauexport veröffentlicht. Französischlehrkräfte in ganz Deutschland können sie kostenfrei auf www.cornelsen.de/francomusiques ordern und im Unterricht nutzen. Gibt es einen besseren Weg eine Sprache zu erlernen als durch Musik?

Die FrancoMusiques-Tour ist ein logischer Schritt, die Sprache live zu erleben. Die gerade erschienene FrancoMusiques 2014/2015 enthält Tracks namhafter Künstler wie Maître Gims, Stromae und Indila und auch einen Titel von La Gâpette. Zu jedem der auf dem Sampler enthaltenen Lieder gibt es Arbeitsblätter, die für den Sprachunterricht pädagogisch erarbeitet wurden.

FrancoMusiques wird initiiert vom Institut français, der Musikagentur bureauexport und dem Verlagsbereich Fremdsprachen beim Cornelsen Verlag. Sie besteht aus einem Schülerwettbewerb, einer jährlichen Musik-CD, einer Tournee und Lehrerfortbildungen. Sie will Jugendliche für die Musik und Sprache Frankreichs begeistern. Französischlehrkräfte bestätigen, dass das Konzept im Unterricht aufgeht.

Aktuellen Unterlagen finden sich auf der Webseite vom Cornelsen Verlag unter: www.cornelsen.de/francomusiques

Infos zum Konzert unter: www.chic-schnack.org

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden