Jeder hat die Fähigkeit, etwas Neues zu lernen - mit Superprof!

Lernen ist ein lebenslanger Prozess. Je mehr man lernt, desto mehr Wissen und Ideen kann man mit seinen Mitmenschen teilen und verbringt seine Zeit produktiv.

17.12.2021 Bundesweit Pressemeldung Superprof Deutschland
  • © Mathilde Beaugé

Auf der Plattform Superprof findet man qualifizierte Tutor*innen, Coaches und Lehrer*innen in allen erdenklichen Bereichen und Fächern. Für alle ist etwas dabei: Schüler-Nachhilfe in Mathematik oder Französisch,  Fitnessberatung, Kurse in Buchhaltung oder auch Unterricht in Malerei, Klavier, Schach bis hin zu Computerprogrammierung.

Auf Kund*innen genau abgestimmter Privatunterricht bedeutet, dass zum einen individuelle Fähigkeiten optimal gefördert, entwickelt und erweitert werden, zum anderen kann konkret auf die speziellen Ziele und Bedürfnisse eingegangen werden, um sein eigenes volles Potenzial auszuschöpfen – egal, ob es darum geht, die Noten in der Schule zu verbessern, im Studium mitzukommen oder einfach etwas zu lernen, was man schon immer einmal lernen wollte.

Die Vorteile für Kund*innen

Superprof-Kund*innen wählen den/die für sie passende*n Privatlehrer*in aus, der/die ihr Selbstvertrauen stärkt und ihnen das Wissen und Können vermittelt, das sie brauchen, um erfolgreich zu sein. Verschiedene Tutor*innen bieten dabei unterschiedliche Stundensätze an, wodurch jeder nach seinem Budget lernen kann.

Bewertungen von bisherigen Kund*innen zur Unterrichtsqualität sowie die Profilbeschreibungen zu Unterrichtsgestaltung und Erfahrung der einzelnen Tutor*innen helfen dabei, sich vor der Buchung der ersten Unterrichtseinheit einen Eindruck zu verschaffen.

Auf diese Weise finden Nutzer*innen die Privatlehrkraft, mit der sie sich wohlfühlen, um das zu lernen, was ihnen wichtig ist.

Früher bedeutete Nachhilfe- oder Privatunterricht eine wöchentliche Einzelstunde zuhause. Heute wählen Kund*innen zwischen Face-to-Face-Unterricht vor Ort und Online-Kursen. Auch der Lehrplan, der Zeitpunkt und der Ort für den Privatunterricht können frei vereinbart werden. Nach Bezahlung einer monatlichen Vermittlungsgebühr von 49 Euro können Kund*innen mit so vielen Privatlehrer*innen in Kontakt treten, wie sie möchten, und den Unterricht in Angriff nehmen – ohne Verpflichtungen, den Kurs weiterzuführen. Auch das dreißigtägige Abonnement ist jederzeit kündbar.

Die Vorteile für Tutor*innen

Die Registrierung bei Superprof ist für Tutor*innen kostenlos. Superprof hilft ihnen, ihren Privatunterricht vor Ort oder online leichter anbieten zu können, und schneller von potenziellen  Kund*innen gefunden und kontaktiert zu werden. In ihrem Tutorenprofil können Nachhilfe- oder Kursanbieter*innen ihre Qualifikationen, Erfahrung, Spezialgebiete und Unterrichtsmethoden präsentieren. Die Gebühren für den Privatunterricht legen die Tutor*innen selbst fest.

Ansprechpartner

Anna Schütz
51 rue du Faubourg Saint-Denis
75010 Paris
E-Mail: hallo@superprof.com
Web: https://www.superprof.de



Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden