Schleswig-Holstein

Klaus-Groth-Schule Neumünster mit erster "Jugend-forscht-Plakette" ausgezeichnet

Die Klaus-Groth-Schule in Neumünster darf sich seit heute (23. Juni) mit der ersten Jugend-forscht-Plakette des Landes Schleswig-Holstein schmücken.

24.06.2010 Pressemeldung Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein

Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug überreichte die Auszeichnung mit den Worten: "Es gibt viele gute Gründe, die Klaus-Groth-Schule mit dieser Plakette zu ehren. Vor allem aber wird damit die gute pädagogische Arbeit des Gymnasiums gewürdigt und eine Schulphilosophie, die vorbildlich ist für andere Schulen." Mit der Auszeichnung will die Innovationsstiftung Schleswig-Holstein (ISH) Schulen würdigen, die hinsichtlich Quantität und Qualität der betreuten "Jugend-forscht"-Arbeiten Herausragendes leisten und über viele Jahre hinweg im Wettbewerb sehr aktiv waren. Der ISH-Preis ist mit 2.500 Euro dotiert und wird jährlich verliehen.

Minister Klug lobte das vielfältige naturwissenschaftliche Angebot der Schule: "In diesem Jahr haben sich zwei Schüler bei "Schüler experimentieren" durchgesetzt, im vergangenen Jahr gab es einen Bundessieg bei "Jugend forscht". Als erstes Gymnasium hat die Schule "Angewandte Naturwissenschaften und Technik" als Wahlpflichtfach alternativ zur dritten Fremdsprache angeboten und viele Arbeitsgemeinschaften im Spektrum Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begründet." So beweise das Gymnasium, wie man selbstständig und kontinuierlich eine Stärke, ein Markenzeichen für die eigene Schule entwickeln könne. Der Minister dankte Schulleitung und Kollegium für ihr Engagement sowie der Innovationsstiftung und dem Forschungsforum Schleswig-Holstein: "Diese Auszeichnung ist ein weiterer Baustein zur Förderung des naturwissenschaftlichen Nachwuchses."


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden