MINT-Fächer

© Texas Instruments

Internet Challenges zum Nachahmen im MINT-Unterricht

Das T³ Lehrerfortbildungsnetzwerk, das von Texas Instruments unterstützt wird, bietet praxisorientiertes Material für Projektarbeit in Schulen. mehr

16.03.2021 Pressemeldung Texas Instruments

© REDPIXEL - STOCK.ADOBE.COM

Kooperation Didacta Verband und #excitingedu

Corona und die Digitalisierung führen zu einem hohen Fortbildungsbedarf der Schulen. Um an dieser Stelle zu unterstützen, kooperieren nun der Didacta Verband und #excitingedu, eine Initiative der Klett MINT GmbH. Startschuss der Kooperation bildet die virtuelle #excitingedu Konferenz vom 20.-22.4.2021. mehr

© sirtravelalot/Shutterstock
Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft

Karliczek: "Brauchen mehr Frauen in Spitzenpositionen von Wissenschaft"

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek zum Internationalen Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft. mehr

© sirtravelalot/Shutterstock
Wettbewerb

Mehr außerschulische MINT-Bildungs­angebote für Schülerinnen und Schüler

Der Ausbau der MINT- Nachmittagsangebote geht weiter. Dafür hat das BMBF jetzt eine zweite Wettbewerbsrunde der regionalen MINT-Cluster gestartet. Damit weitet das BMBF seine Anstrengungen aus, um die MINT-Bildung in Deutschland zu stärken. mehr

© sirtravelalot/Shutterstock
Studie

Mangel an MINT-Lehrkräften in NRW wächst dramatisch

In zehn Jahren nur noch ein Drittel der benötigten MINT-Fachlehrkräfte verfügbar –Schlechte Aussichten in ganz Deutschland – Dringendes Gegensteuern für mehr MINT-Lehramtsabsolventen nötig. mehr

28.01.2021 Pressemeldung Deutsche Telekom Stiftung

© Stiftung Haus der kleinen Forscher / Christoph Wehrer
MINT

Digitaler Wandel als Chance für gute frühe MINT-Bildung

In ihrem Positionspapier „Digitale Bildung – Chance für gute frühe MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung“ erachtet die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ digitale Medien als gleichwertig mit anderen Werkzeugen im Repertoire der Kinder- und Erwachsenenbildung. mehr

25.01.2021 Pressemeldung Stiftung Haus der kleinen Forscher

© Christoph Wehrer | Stiftung Haus der kleinen Forscher
MINT-Bildung

BMBF fördert das „Haus der kleinen Forscher“ institutionell

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ wird seit dem 1. Januar 2021 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) institutionell gefördert. Mit dieser dauerhaften Förderung erhält die Stiftung 11,9 Millionen Euro pro Jahr aus Bundesmitteln. mehr

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Studie

Grundschüler auf gleichbleibendem Niveau in Mathe

Deutschland nimmt seit 2007 an der „Trends in International Mathematics and Science Study“ (TIMSS) teil, um die mathematischen und naturwissenschaftlichen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern der vierten Jahrgangsstufe zu erfassen. mehr

© Gorodenkoff Productions OU – stock.adobe.com
Bundesweiter Ausbau

Mehr MINT-Bildungsangebote für Jugendliche

Um MINT-Bildung zu stärken, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung mit dem MINT Aktionsplan einen wichtigen Impuls gesetzt. Eine zentrale neue Maßnahme dieses MINT-Aktionsplans ist der Ausbau der MINT-Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche. mehr

© Bundesministerium für Bildung und Forschung

Wissenschaft und Forschung in den Unterricht holen

Finden Sie einen Forschenden, die oder der Ihre Klasse in die spannende Welt der Wissenschaft und Forschung einführt! Ob Nachhaltigkeit, Linguistik oder Meeresforschung – in unserer Forschungsbörse sind über 1.000 Expertinnen und Experten aus zahlreichen Disziplinen registriert, die Sie kostenfrei in Ihre Schule einladen können – nun auch digital! mehr