Online-Diagnose Grundschule vollständig überarbeitet

Die Online-Diagnose Grundschule steht pünktlich zum Start des neuen Schuljahres mit vielen neuen Neuerungen zur Verfügung. Das Portal für die Fächer Deutsch und Mathematik für die Klassen 2,3 und 4 enthält jetzt zum Beispiel mehr als 2.000 Arbeitsblätter in vier Differenzierungsstufen.

17.08.2020 Bundesweit Pressemeldung Westermann Gruppe
  • © Illustration: Iris Blanck, Foto: iStockphoto.com/SDI Productions Mit der Online-Diagnose Grundschule können Lehrkräfte die Leistungsstände ihrer Schülerinnen und Schüler präzise ermitteln und individuelle Arbeitsmappen erstellen.

Das Schuljahr 2020/21 ist mit neuen Herausforderungen gestartet. Schulschließungen durch den Corona-Lockdown, Homeschooling sowie Unterrichtsausfälle haben ihre Spuren hinterlassen und bei einigen Schülern möglicherweise zu Wissensdefiziten geführt. Mit der Online-Diagnose Grundschule können Lehrkräfte zuverlässig die Leistungsstände ihrer Schülerinnen und Schüler überprüfen und sie individuell fördern und fordern.

Die jetzt vollständig überarbeitete Online-Diagnose Grundschule hilft Lehrkräften dabei, die Leistungsstände ihrer Schülerinnen und Schüler schnell und genau zu ermitteln - in den Fächern Deutsch und Mathematik für die Klassen 2, 3 und 4. Auf Basis der ermittelten Testergebnisse stellt das Programm automatisch für jedes Kind eine individuelle Arbeitsmappe zusammen. Die darin enthaltenen Arbeitsblätter sind auf den persönlichen Förder- und Forderbedarf abgestimmt. Lösungen zu allen Arbeitsblättern runden das Angebot ab.

Die Neuerungen der Online-Diagnose Grundschule im Überblick:

  • auf Rechnern (Windows/macOS) und Tablets (Android/iOS) nutzbar
  • individuelle Nachtests mit Online-Vorschau
  • ergänzte Auswertungsübersichten
  • mehr als 2.000 kompetenzorientierte Arbeitsblätter in vier Differenzierungsstufen
  • Fördermappen können von der Lehrkraft um weitere Arbeitsblätter ergänzt werden
  • Fördermappen im Elternbereich des Schülerzugangs zum Ausdrucken
  • Übersicht zum Leistungsstand des Kindes im Elternbereich des Schülerzugangs
  • Vorlesefunktion an- und abschaltbar

Die Online-Diagnose Grundschule basiert auf den Bildungsstandards und ist nicht an ein bestimmtes Lehrwerk gebunden.

Hier finden Sie weitere Infos

Ansprechpartner

Westermann GmbH & Co. KG
Dr. Regine Meyer-Arlt
Georg-Westermann-Allee 66
38104 Braunschweig
Telefon: +49 531 708-200
Fax: +49 160 5369415
E-Mail: regine.meyer-arlt@westermanngruppe.de
Web: www.westermanngruppe.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden