Bayern

"Unser Ziel ist es, rechtlich selbstständige Grundschulen zu erhalten"

"Unser Ziel ist es, rechtlich selbstständige Grundschulen zu erhalten, um so unseren Kindern kurze Wege zu ihrer Schulen zu ermöglichen", betonte heute Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle und reagiert damit auf [Befürchtungen eines Lehrerverbandes in Bayern](http://bildungsklick.de/pm/88789/demografie-schlaegt-zu-grundschulen-auf-dem-land-gefaehrdet/).

04.09.2013 Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Bereits bisher investiert der Freistaat Bayern viele Lehrerstellen, um kleine, rechtlich selbständige Grundschulen zu sichern.

Für jahrgangskombinierte Klassen erhalten die Grundschulen zusätzliche Lehrerwochenstunden, um die Differenzierung des Unterrichts für die Kinder umzusetzen.


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden