Wissen für die Lehrer von morgen

Mit der Einstellung von 250.000 bis 300.000 neuen Lehrerinnen und Lehrern bis zum Jahr 2015 wird es an deutschen Schulen einen nie da gewesenen Generationenwechsel geben. Speziell für diese neue Lehrergeneration hat der Cornelsen Verlag Scriptor eine neue Reihe von Fachdidaktiken für die Sekundarstufen I und II entwickelt. Aktuelles Wissen und Erkenntnisse, die auch neueste gesellschaftliche Entwicklungen berücksichtigen, bieten den Lehrern von morgen das nötige Rüstzeug für einen erfolgreichen Unterricht.

16.04.2007 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Kaum ein Fach wird wie Englisch von globalen Entwicklungen beeinflusst. Als internationale Verkehrssprache wird die englische Sprache zunehmend zu einer Lingua franca, die weltweit in unterschiedlichsten Formen gesprochen wird. Im Gegensatz dazu sorgen aktuell nationale wie internationale Bildungsstandards für eine Standardisierung des Fremdsprachenunterrichts. Welche Konsequenzen diese Entwicklungen für den Englisch-Unterricht haben, zeigen Sabine Doff und Friederike Klippel in der vorliegenden Englisch-Didaktik.

Angehende Lehrerinnen und -lehrer erhalten hier eine Orientierungshilfe über die zentralen Aufgaben des Englisch-Unterrichts. Neuere Entwicklungen, wie die Individualisierung des Lernens oder der Medieneinsatz werden dabei ebenso berücksichtigt wie bewährte Grundlagen. Neben Anregungen für den Unterricht finden Lehramtstudierende und Referendare mit der Englisch-Didaktik auch eine Arbeitshilfe für Fachseminarsitzungen, Prüfungen oder zur Vorbereitung von Praktika.

Sabine Doff, Friederike Klippel
Englisch-Didaktik
Cornelsen Verlag Scriptor, 2007
320 Seiten, kartoniert
Euro (D) 19,95
ISBN 978-3-589-22172-1

Der Cornelsen Verlag Scriptor gehört seit 1983 zur Cornelsen Verlagsgruppe. Bekannt wurde er durch seine pädagogische Fachliteratur mit Bestsellern wie dem Leitfaden zur Unterrichtsvorbereitung von Prof. Hilbert Meyer. Die Schwerpunkte Lehren, Lernen, Wissen, berufliche Qualifizierung Erwachsener sowie Frühe Kindheit bestimmen das Verlagsprogramm. Neben Studienliteratur und Praxisratgebern im Bereich Pädagogik und Wirtschaft erscheinen bei Cornelsen Scriptor auch zahlreiche Lernhilfenreihen und Nachschlagewerke.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden