Bildung für jeden Bedarf

Bildung ist Vertrauenssache. Wer eine Ausbildung macht, für eine Schulprüfung lernt oder sich beruflich weiterbilden will, muss sich auf verlässliche Unterlagen stützen können. Nicht nur das. Ob bei Schulbuch, CD-ROM, Fortbildung oder E-Learning-Kurs - die Unterlagen sollen beim jeweiligen Wissensstand beginnen und individuell zum Ziel führen. Für einen Bildungsanbieter bedeutet das genaue Sachkenntnis und ein großes Angebot. Denn um die unterschiedlichen Erwartungen, Lernziele und die heterogenen Anforderungen im Schulsystem berücksichtigen zu können, ist ein vielfältiges Angebotsspektrum notwendig.

09.02.2005 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Der Cornelsen Verlag ist einer der größten Bildungsanbieter in Deutschland. Mit über 15.000 Verlagstiteln stellt der Verlag sicher, dass jeder sein persönliches Angebot für die Aus- und Weiterbildung findet. 700 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln passgenaue Bildungsmedien, die das Lernen möglichst leicht machen. Dabei wird berücksichtigt, dass an Realschulen anders unterrichtet wird als an Gymnasien, in Baden-Württemberg anders als in Bayern und dass jedes Fach eigene didaktische Anforderungen hat.

Auf der größten Bildungsmesse Deutschlands, der didacta, die vom 28.02. bis 04.03.05 im Kongresszentrum Stuttgart stattfindet, wird die Vielfalt der Bildungsangebote deutlich. Der Cornelsen Verlag stellt als einer der größten Aussteller auf 800 m² sein Verlagsprogramm vor. 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des in Berlin ansässigen Verlages sind vor Ort und informieren über neueste didaktische Trends. Das Themenspektrum reicht von Unterrichtsmaterialien bis zu Software, von Lernhilfen bis zu Fortbildungen, von E-Learning-Angeboten bis zu Fachliteratur.

Über Monate hat Cornelsen die Ausstellung in Baden-Württemberg vorbereitet. Mit neun Sattelzügen wurden Regalsysteme, Bücher und Werbemittel nach Stuttgart transportiert. Ergebnis ist ein zweistöckiger Messestand, der durch eine klare Kennzeichnung nach Fächerangebot und Lernorten eine schnelle Orientierung ermöglicht. Teildrucke, Ansichtsexemplare und Informationsmaterialien liegen bereit. Über 100 Softwaretitel können getestet werden. Zudem finden stündlich öffentliche Schnupperkurse zur Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern statt.

Cornelsen auf der didacta: Halle 5.0, Stand 205-207

www.cornelsen.de
www.didacta-stuttgart.de

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden