Sachsen-Anhalt

Jetzt bewerben! Jugend-Kultur-Preis 2011

Kinder und Jugendliche, junge Künstlerinnen und Künstler aller Sparten und Metiers aus Sachsen-Anhalt können sich auch in diesem Jahr wieder um den Jugend-Kultur-Preis bewerben. Das Motto des Wettbewerbs 2011 lautet "Schritte". Es ist als Impuls gedacht für alle Formen kultureller Darstellung, u.a. in den Sparten Literatur, Film, Fotografie, Design, Theater oder journalistische Texte.

28.01.2011 Pressemeldung Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Der Preis würdigt herausragende kulturelle Leistungen und künstlerische Werke von jungen Menschen bis zum 27. Lebensjahr. Die Beiträge sollten nicht älter als ein Jahr sein und keine wissenschaftliche Arbeit darstellen. Teilnehmen können Einzelpersonen und Gruppen. Beiträge können bis einschließlich 15. Oktober 2011 eingereicht werden. Bei erfolgreicher Teilnahme winken bis zu 3.000 Euro Preisgeld.

Der Jugend-Kultur-Preis wird seit 1997 vom Kultusministerium in Sachsen-Anhalt verliehen. Im vergangenen Jahr belegte der Theaterjugendclub des Thalia Theaters Halle den ersten Platz mit dem Bühnenstück "Zurück", das sich mit dem Schicksal obdachloser Kinder auseinandersetzte. Zu den namhaften Preisträgern zählte auch Daniela Danz, Trägerin des Förderpreises Literatur 2005.

Die Landesvereinigung "Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. übernimmt die Organisation und Durchführung des Wettbewerbes. Nähere Informationen und Anmeldeformulare erhalten Sie über die:

Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. (LKJ Sachsen-Anhalt e.V.)
Liebigstraße 5
39104 Magdeburg

Tel: 0391 2445 160
Fax: 0391 2445 170
Email:
Web: www.lkj-sachsen-anhalt.de.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden