Deutscher Bundestag

Kooperation der Bundeswehr mit der Jugendzeitschrift "Bravo"

(hib/AW) - Die Fraktion Die Linke fordert Auskunft über die Kooperation der Bundeswehr mit der Jugendzeitschrift "Bravo", in der die Bundeswehr für die Teilnahme von Jugendlichen zwischen 16 und 21 Jahren an einem "BW-Adventure Camp" wirbt.

23.10.2012 Pressemeldung Deutscher Bundestag

In ihrer Kleinen Anfrage (17/10963) will sie unter anderem wissen, seit wann es diese Kooperationen gibt, wie viele Jugendliche an diesem Camp teilgenommen haben und welche Kosten dadurch entstanden sind.

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden