Mathe büffeln im Netz

(bikl) Lernen im Netz - warum nicht? Man muss bloß wissen, wo. Denn im Internet gibt es tatsächlich eine ganze Reihe seriöser Angebote. Ohne von Dialern abgezockt oder nur mit Halbwissen versorgt zu werden, können Schüler auf diesen Lernplattformen ihr Wissen auffrischen, Versäumtes nachholen oder mit anderen Schülern gemeinsam lernen. Denn auf die Inhalte ist Verlass - schließlich stammen sie von Schulbuch- und Wissensverlagen. Und kostenfrei ist der Service obendrein.

09.09.2004 Artikel

www.klett-training.de

Auf dieser Lernplattform des Klett Verlags können schon Vorschulkinder mit dem kleinen Drachen erfolgreich lernen. Dabei geht es unter anderem um Formenspiele oder kleine Logikaufgaben. Grundschulkinder üben sich im Aufsatzschreiben, Addieren oder sie trainieren Textaufgaben. Spielerisch geht es bei den ersten Schritten in das neue Grundschulfach Englisch zu. Und Viertklässler machen sich für die weiterführenden Schulen in den passenden Lern- und Trainingseinheiten für die Fächer Deutsch und Mathematik fit. Zur Sache geht es dann ab Klasse 5: Jetzt wird für die Hauptfächer Deutsch, Englisch und Mathematik gepaukt. Angeboten werden die entscheidenden Inhalte bis Klasse 10, vom Bruchrechnen bis zu Potenzfunktionen und von englischen Zahlen bis zu modernen Erzählungen. Bei den Hörtexten aus der englischsprachigen Literatur ist Aufmerksamkeit angesagt, gilt es doch, anschließend konkrete Fragen zu beantworten. Praktisch: Anhand der Testergebnisse sehen die Schüler direkt, wo sie noch eine Lernrunde einlegen sollten.

www.learnetix.de

learnetix war die erste Lernplattform für Schüler im Netz. Mittlerweile tummeln sich mehr als 240 000 Schüler auf diesen Seiten des Cornelsen Verlags - in erster Linie nachmittags um 15 Uhr, dann wenn in Deutschland Hausaufgabenzeit ist. Hier finden Schüler der Klassen fünf bis dreizehn ein Archiv mit mehr als 2000 Beispielaufgaben, Erklärungen, Hilfestellungen und Tipps. Ein kurzes Stichwort im Suchfenster genügt und schon listet die Datenbank alle vorhandenen Informationen zum Thema auf, egal ob es um Prozentrechnung, unbestimmte Artikel oder Textanalysen geht. Doch nicht nur die traditionellen Nachhilfefächer Mathe, Deutsch und Englisch werden bedient, es gibt auch Informationen und Materialien für Geschichte, Latein, Politik und Physik. Im Lernforum unterstützen sich Schüler unter dem Motto "Schüler helfen Schülern" gegenseitig. Sie stellen untereinander Fragen und tauschen Wissen aus. Im Fach Mathematik verdeutlichen interaktive Anwendungen, was es mit dem Pythagoras oder der Definition von Mengen auf sich hat. Selbst im Kopfrechnen können die Schüler ihr Können beweisen. Und wer sich ein Thema noch mal von Anfang an erarbeiten möchte, besucht einen der Minikurse. Intelligente Unterhaltung bieten Literaturrätsel und Sprichwortspiele. In allen Fächern können Arbeitsblätter ausgedruckt werden.

www.schuelerlexikon.de

Ein nahezu unerschöpflicher Fundus und ein idealer Lernbegleiter ab Klasse 5 von den Verlagen Duden und Paetec. Hier können Schüler elektronische Nachschlagewerke zu insgesamt fünfzehn Fächern nutzen. Für den Anfang sind Lexika für Deutsch, Mathematik, Biologie und Geschichte angesagt. Ob Rechtschreibung für das Fach Deutsch, die Geschichte der Menschheit für das Fach Geschichte oder mathematische Beweise für den Matheunterricht: Alle Inhalte werden klar gegliedert und gut verständlich vermittelt. Später kommen dann die Fächer Informatik, Astronomie, Biologie, Chemie, Physik, Technik, Wirtschaft, Literatur, und Geographie hinzu. Besonders empfehlenswert ist die Suchfunktion im Schülerlexikon. Die Schüler können nämlich ganz gezielt einzelne Lexika nach Stichworten durchforsten oder in allen vorhandenen Inhalten suchen. Aktuelle und geprüfte Links sorgen dafür, dass das Wissen immer up to date bleibt. Das Lernportal gehört zu der Reihe Basiswissen der Verlage Duden und Paetec und ist eine intelligente Kombination von Buch, CD-ROM und Internetportal. Aber auch ohne Buch und CD-ROM stehen den Schülern die kompletten Inhalte der Lexika im Internet zur Verfügung. Die Käufer des gedruckten Werkes bekommen außerdem Zugriff auf die multimedialen Elemente.

www.wissen.de

Im Schülerbereich dieser Plattform aus dem Hause Bertelsmann gibt's reichlich Lernstoff. Ob Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch oder Physik, Geschichte und Religion: In allen Fächern können sich Schüler online auf Klassenarbeiten oder den Unterricht vorbereiten. Gibt es Fragen zur Rechtschreibung oder fehlt die eine oder andere Vokabel? Kein Problem: Die Nachschlagewerke für die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch sowie für Rechtschreibung und Fremdwörter geben jederzeit die passende Antwort. Für kluge Unterhaltung schließlich sorgen IQ-Tests und Wissenstrainer.

Weiterführende Links

www.klett-training.de
www.learnetix.de
www.schuelerlexikon.de
www.wissen.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden