Neuer Schwung für den Kita-Alltag: "Der Mutmacher für Erzieherinnen und Erzieher"

Die Arbeit mit Kindern ist ein wichtiger und schöner Beruf. Dennoch kann der Alltag einer Erzieherin oder eines Erziehers sehr anstrengend sein. Ob psychischer Stress, körperliche Belastung oder mangelnde Anerkennung: der neue *Mutmacher* von Bettina Theißen hilft dabei, mit Herausforderungen in der Kita professionell umzugehen. Klar, übersichtlich und mit Schwung präsentiert die Fortbildungsexpertin Denkanstöße und praktische Übungen, mit denen Erzieher/innen die eigenen Stärken in den Vordergrund stellen und schwierigen Situationen selbstbewusst begegnen können.

12.03.2015 Pressemeldung Verlag an der Ruhr

Der Mutmacherfür Erzieherinnen & Erzieher regt dazu an, über das eigene Selbstverständnis und Auftreten nachzudenken. Der Kita-Alltag ist geprägt von zwischenmenschlichen Beziehungen und Kommunikation, sei es mit den Kindern, mit den Eltern oder dem Team. Bettina Theißen gibt konkrete Tipps, um Unsicherheiten und Konflikten im Miteinander vorzubeugen oder zu begegnen.

In Elterngesprächen beispielsweise spielen die Körpersprache und der richtige Einsatz von Small Talk eine wichtige Rolle. Das viel gefürchtete Lampenfieber wiederum kann sehr beflügelnd sein. Oft hilft ein Perspektivwechsel dabei, eine belastende Situation anders zu sehen. Grundsätzlich macht Bettina Theißen Mut, sich von Perfektionsdenken zu verabschieden, über eigene Unzulänglichkeiten zu lachen und auch einmal "Nein" zu sagen. Die lebendigen Beispiele und konkreten Anregungen des Ratgebers sind einfach nachvollziehbar und lassen sich sofort in den eigenen Alltag einbauen. So können Erzieher/innen neuen Elan schöpfen und sich auf die vielen positiven Seiten ihres Berufs rückbesinnen.

Zur Autorin: Bettina Theißen ist Fortbildnerin für alle, die mit Kindern zusammenarbeiten. Ihre Schwerpunkte sind Theater, der Umgang mit Gefühlen, die Stärkung des Selbstwertgefühls. Neben der Trainertätigkeit ist Bettina Theißen als Schauspielerin tätig.

Ansprechpartner

Verlag an der Ruhr
Alexanderstr. 54
45472 Mülheim an der Ruhr
Web: http://www.verlagruhr.de

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden