Berufseinstieg

© www.pixabay.de
Berufswahl

„Du kannst leider kein Astronaut werden“

Harald Lesch ist vielen als polternder Moderator aus dem Fernsehen bekannt. Doch im Hauptberuf ist er Wissenschaftler – ein Lehrender, der eben nicht nur den Elfenbeinturm, sondern auch den Hörsaal verlässt. Von Annick Eimer mehr

© www.pixabay.de
Berufseinstieg

Junge Geflüchtete beraten beim Einfädeln in die Berufswelt

Junge Geflüchtete brauchen eine berufliche Perspektive für ihr Leben in Deutschland. Auf ihrem Weg dorthin unterstützen sie vielfältige Beratungsangebote. Welche Herausforderungen sich den Beratenden in den unterschiedlichen Institutionen stellen, erforschte Prof. Dr. Nicole Pötter von der Hochschule München im Kooperationsprojekt BebjG. mehr

31.03.2021 Pressemeldung Hochschule München

© GaudiLab/Shutterstock
Berufsorientierung

Piazolo: "Schülerinnen und Schüler fit machen für den Übergang ins Berufsleben"

Kultusminister Michael Piazolo und der Vorsitzende für Wirtschaftsbelange des Landesgremiums SCHULEWIRTSCHAFT Bayern, Josef Schelchshorn, unterzeichneten heute eine Vereinbarung zur engeren Zusammenarbeit beider Partner in den Bereichen berufliche Orientierung, MINT-Bildung und ökonomische Bildung. mehr

© www.pixabay.com|coffeebeanworks

Warum ist der Lebenslauf so wichtig?

Der Lebenslauf ist das Herzstück einer Bewerbung und wird von den Recruitern oftmals auch als Erstes beachtet. Dabei werden alle Informationen aus dem Leben chronologisch aufgelistet. Während früher noch eine Textform üblich war, ist es heute ein tabellarischer Überblick. mehr

19.03.2021 Pressemeldung CVMaker

© Gorodenkoff Productions OU – stock.adobe.com
Appell

Bündnis appelliert an junge Menschen und Betriebe

Der Start in das neue Ausbildungsjahr 2021 steht auf Grund der Covid-19-Pandemie unter besonderen Vorzeichen: Zwar planen die meisten Unternehmen leicht über dem Vorjahresniveau auszubilden, nicht wenige haben sich wegen der unklaren Öffnungsperspektiven aber noch nicht entschieden. mehr

© www.pixabay.de
Studie

Sorge um die berufliche Zukunft nimmt bei Schülerinnen und Schülern zu

Die Sorgen von Schülerinnen und Schülern des Abiturjahrgangs 2021 um ihre berufliche Zukunft sind seit Beginn der Covid-19-Pandemie gewachsen. Das zeigt eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). mehr

© GaudiLab/Shutterstock
Allianz

Stärkung von Ausbildungsbetrieben und jungen Menschen in der Corona-Pandemie

Die Corona-Krise darf nicht zur Ausbildungs- oder Fachkräftekrise werden. Die Partner der "Allianz für Aus- und Weiterbildung" haben deshalb in einer gemeinsamen Aktion heute Maßnahmen zur Stärkung der beruflichen Ausbildung und zur Stabilisierung des Ausbildungsmarktes vereinbart. mehr

© www.pixabay.de
Berufseinstieg

Stärkung der beruflichen Bildung: Start von niedersächsischen Online-Plattform

Chancen entdecken, Beratung erhalten, Zukunft gestalten - unter diesen Überschriften vereinen die Partner des Bündnisses duale Berufsausbildung (BDB) jetzt ihre Angebote zur Berufsausbildung im gemeinsamen neuen online-Portal www.buendnis-duale-berufsausbildung.de. mehr

© Deutscher Gründerpreis für Schülerinnen und Schüler | GettyImages

Anmeldeendspurt beim DGPS bis 24.02.: Deine Idee – Deine Zukunft

Trotz Corona im Team Ideen entwickeln und auf den Weg zu einer fiktiven Geschäftsidee bringen: das geht beim Deutschen Gründerpreis für Schülerinnen und Schüler. Das virtuelle Planspiel ist zu Zeiten von Homeschooling gut in den Unterricht integrierbar und fördert dabei digitale Kompetenzen. mehr

© www.pixabay.de
Lehramt

Neuer KMK-Bericht zum Lehrereinstellungsbedarf und -angebot

Ein steigender Lehrkräftebedarf stellt die Länder auch künftig vor große Herausforderungen. Dies geht aus der aktuellen Zusammenfassung der Modellrechnungen der Länder zum Einstellungsbedarf und Angebot an Lehrkräften für den Zeitraum 2020-2030 hervor, den die 372. Kultusministerkonferenz in Berlin veröffentlicht. mehr