Sprachförderung

© www.pixabay.de
Studie

Verbesserte Deutschkenntnisse geflüchteter Mütter

Geflüchtete Mütter sprechen besser Deutsch, wenn ihre Kinder schulische oder vorschulische Betreuungsangebote wie Kinderkrippen, Kindergärten, Kindertagesstätten, Ganztagsschulen und Horteinrichtungen wahrnehmen. mehr

© www.pixabay.com
Aktion

Welttag des Buches 2022: Bildungs­ministerium unterstützt Buchgeschenk

Gemeinsam mit den Bildungs- und Kultusministerien der anderen Bundesländer unterstützt das Thüringer Bildungsministerium in diesem Schuljahr bereits zum 16. Mal die größte Leseförderungsinitiative Deutschlands rund um den Welttag des Buches. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

Parlez vous français? Sachsen unterstützt das Französisch-Lernen in Schulen

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus und das Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung fördert gemeinsam mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) das Programm FranceMobil in Sachsen. mehr

© www.pixabay.de
Programm

Noch mehr „BiSS“ in der Sprachförderung

Mehr als ein Viertel aller Grundschulen sind schon dabei und jetzt stehen auch die ersten 50 weiterführenden Schulen in den Startlöchern. Sie alle machen mit bei „Lesen macht stark“, einem Programm, das im Rahmen der Bund-Länder-Initiative BiSS erprobt und evaluiert wurde. mehr

© www.pixabay.de
Plattform

Sprachstörungen: Uni Halle startet Projekt zur vernetzten Förderdiagnostik

Wie sich die Unterstützung und Förderung von Kindern mit Sprach- oder Kommunikationsstörungen in Kitas und Schulen digital besser koordinieren lässt, steht im Zentrum eines neuen Projekts der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU). mehr

© Kinga/Shutterstock
Integrationsministerkonferenz

Integrationsförderung in der Pandemie

Die Integrationsministerkonferenz (IntMK) fordert angesichts der Pandemie von Bund und Ländern gezielte Programme zur Arbeitsmarktförderung benachteiligter Bevölkerungsgruppen sowie spezielle Angebote zur Bildungsförderung von Kindern und Jugendlichen, in deren Familien kein Deutsch gesprochen wird. mehr

30.04.2021 Pressemeldung Bremen Senatskanzlei

© www.pixabay.de
Sprache

Online-Qualifizierung für pädagogische Fachkräfte

Um Kinder angemessen beim Lernen ihrer Sprache(n) begleiten und fördern zu können, werden Fachberater, Kita-Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen auch 2021 vom Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung an Kindertageseinrichtungen in Sachsen (LakoS) unterstützt. mehr

© Ernst Klett Sprachen GmbH

Große Frühjahrsangebote beim Sprachenfestival

Ein Grund zum Feiern! Bis zum 04.04. findet beim Ernst Klett Sprachen Verlag das virtuelle Sprachenfestival statt – mit attraktiven Angeboten für Lehrende, Kursleitende, sowie Referendarinnen und Referendare. mehr

25.03.2021 Pressemeldung Ernst Klett Sprachen Verlag

© TU Dortmund
Lesekompetenz

Studie: Lernzuwächse, wenn an Ganztags-Grundschulen Lesen gefördert wird

Ganztagsschulen schienen bislang nahezu wirkungslos zu sein, wenn es um Lernerfolge und Lernzuwächse bei fachlichen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler geht. Das lässt sich durch kompetenzorientierte Förderprogramme ändern, wie eine Studie der TU Dortmund zeigt. mehr

24.03.2021 Pressemeldung TU Dortmund

© www.pixabay.de
Ferienkurse

Sprache als Schlüssel zur Integration

„Ob im Unterricht, beim Spielen auf dem Schulhof oder in der Freizeit – Sprache ist der Schlüssel, der neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen alle Lebensbereiche erst erschließt", so die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und Jugend- und Familienministerin Anne Spiegel heute in Mainz. mehr